Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Bestellhotline und Servicecenter: +49 261 40 4000 (bis 19:00 Uhr)
ANDREA TAFI 
									
– DER GLADIATOR FÄHRT CANYON

Er ist einer der unbestrittenen Klassikerspezialisten der 90er Jahre. Und war nach der ersten Probefahrt auf einem Canyon Rennrad begeistert. So sehr, dass er sich gleich einen ganzen Fuhrpark in seinem Borghetto di Andrea Tafi zugelegt hat. Du kannst diese Räder jetzt bei einem Urlaub in der Toskana Probe fahren.

Sein erstes Radsportmonument gewann er mit der Lombardeirundfahrt bereits 1996. Zwei Jahre später erfüllte sich der „Gladiator“ dann einen Traum: Er gewann zuerst die italienische Meisterschaft und konnte im Jahr darauf im Velodrome von Roubaix die Ziellinie als erster überqueren – im Trikot der Trikolore. Damit verwirklichte er seinen Traum, wie es sein Idol Francesco Moser bereits im Jahr 1980 vorgemacht hatte.

Wer die Radsportgeschichte von Andrea Tafi einmal live erleben möchte, findet im Borghetto di Andrea Tafi eine entspannte Atmosphäre und jede Menge Radsportflair gepaart mit erstklassiger Erholung in der Toskana.

PALMARES (AUSZUG)

Paris-Roubaix 1999
Flandernrundfahrt 2002
Lombardeirundfahrt 1996
Italienische Landesmeisterschaft 1998
Paris-Tours 2000
Coppa Sabatini 1997
Piemontrundfahrt 1999
Grand Prix de Fourmies 1994, 1997
Rochester Classic 1997

Pure Cycling.