Wir finanzieren gern durch unsere Partnerbank, die Commerz Finanz GmbH. 1

Dein Canyon Bike zu finanzieren, ist viel günstiger, als Du denkst! Dieses Angebot gilt natürlich auch für alle Zubehörteile, die Du zusammen mit einem Canyon-Bike bestellst.

Du möchtest Dir schnell und einfach einen Wunsch erfüllen? Bequeme monatliche Raten machen es möglich. 2

So einfach ist es:

Weitere Informationen zur Onlinefinanzierung findest Du in den FAQ.

Reguläre Finanzierung für alle Canyon Bikes:

Einkaufskonto

Zusätzlich zu Deiner Finanzierung räumt Dir unsere Partnerbank 2 ein Einkaufskonto mit einem Kreditrahmen von bis zu € 5.000,- ein 5, den Du z. B. mit der gleichzeitig übersandten CashCard, einer Maestro-Karte, nach einer optionalen Aktivierung zum Einkaufen nutzen kannst

Dieses persönliche Einkaufskonto hat viele Vorteile:

Innerhalb Deines Einkaufskontos hast Du viele verschiedene Einsatzmöglichkeiten: bargeldlose Bezahlung beim Einkaufen und Abhebung am Geldautomaten mit Deiner CashCard, Überweisungsauftrag, Cash-Überweisung auf Dein eigenes Konto bei Deiner Hausbank. Natürlich kannst Du mit Deinem Einkaufskonto auch Dein Canyon Bike bezahlen – per Überweisung oder bargeldlos in unserem Showroom.

Solltest Du die CashCard nicht aktivieren wollen, entstehen Dir keinerlei Kosten.

1 nur für Kunden wohnhaft in Deutschland

2 Vertragspartner ist die Commerz Finanz GmbH

3 Vorbehaltlich einer abschließenden positiven Prüfung nach Eingang Ihrer Unterlagen.

4 Vorbehaltlich Verfügbarkeit. Bei Montageaufträgen erfolgt die Auslieferung unverzüglich nach der Endmontage.

5 Finanzierung über den bonitätsabhängigen Kreditrahmen des Einkaufskontos bis 5.000 €; die mtl. Rate beträgt 3 % der jeweils höchsten Inanspruchnahme des Kreditrahmens; veränderliche Sollzinsen (jährl.): 9,47 % bei Inanspruchnahme des Kreditrahmens bis 1.000 €, darüber 14,84 % (15,90 % effektiver Jahreszins).

6 Restschuldversicherung – ausführliche Informationen in den FAQ