Leider liefern wir nicht in Dein Land.

Unsere Lieferländer

Bestellhotline und Servicecenter: +49 261 40 4000 (bis 19:00 Uhr)

Grand Canyon CF SL 29

Das Racebike der Extraklasse

bike TIPP

bike TIPP: Beste Punktzahl

Ausgerüstet mit den Genen des Grand Canyon CF SLX und innovativen Features, wie innenverlegte Schaltzüge, X12-Steckachsensystem und Pressfit-Innenlager, reiht sich das neue Grand Canyon CF SL perfekt in die erfolgreiche Familie der Canyon Carbon Hardtails ein. Das optimal abgestimmte Carbon-Layup beschert dem Rahmen hervorragende Steifigkeits- und Komfortwerte und generiert dabei einen direkten Vortrieb, wie Rennfahrer ihn sich wünschen. Hohe Sicherheit vor allem für den Einsatz im Rennen bietet Dir die patentierte Impact Protection Unit (IPU) im Steuersatz. Die Endanschläge begrenzen den maximalen Einschlag des Lenkers so, dass eine Berührung des Lenkers mit dem Oberrohr verhindert wird.

Für beste Bergauf- und Bergabperformance sorgt die rennerprobte Twentyniner-Geometrie mit kurzen Kettenstreben, Maximus Sitzrohr und tiefem Tretlager für den perfekten Sitz im Bike. Für noch agileres und sicheres Fahrgefühl auf schnellen Abfahrten sorgt das Oversized-Steuerrohr. Ob Einsatz im Marathon oder Etappenrennen – mit dem Grand Canyon CF SL bekommst Du ein lupenreines Racebike zum unschlagbaren Preis-Leistungs-Verhältnis.

Modelle

Grand Canyon CF SL 8.9 2.699 €

Grand Canyon CF SL 7.9 SE 2.199 €

Grand Canyon CF SL 7.9 1.999 €

Grand Canyon CF SL 6.9 1.649 €

Grand Canyon CF SL 29 Frameset 899 €

Grand Canyon CF SL 29

Oversized Steuerrohr

Lenkpräzision ist einer der wichtigsten Parameter für die Fahreigenschaften. Dank des Tapered Steuerrohrs vergrößert sich der Bauraum für den Gabelschaft und das untere Steuerlager. Zudem ermöglicht es die Aufnahme konischer Gabelschäfte, die ein direkteres Gefühl beim Anbremsen und Lenken an der Front vermitteln.

Impact Protection Unit

Die zum Patent angemeldete Impact Protection Unit (IPU) verhindert den Kontakt von Lenker und Oberrohr im Falle eines Sturzes.

X12 Steckachse

Steifigkeit ist Trumpf. Das gilt nicht nur für den Rahmen, auch für die Achsen. Durch Verwendung einer X-12 Steckachse am Heck vergrößert sich die Steifigkeit und das Fahrverhalten wird deutlich verbessert.

Faserbelegung

Das optimal abgestimmte Carbon-Layup mit intelligenter Faserverlegung verschiedener Carbonfaser-Materialien beschert dem Rahmen hervorragende Steifigkeits- und Komfortwerte und generiert dabei einen direkten Vortrieb, wie Rennfahrer ihn sich wünschen.