Leider liefern wir nicht in Dein Land.

Unsere Lieferländer

Wir sind am Montag wieder ab 8 Uhr erreichbar. Schreib uns eine e-Mail.

Aeroad CF 9.0 SL
bikezoom

Aeroad CF 9.0 TEAM

ALTER PREIS
5.999 €*
NEUER PREIS
5.499 €*
DU SPARST
500 €
bikedetail
active-arrow

Verfügbare Farben

  • team replica

Versandkosten

  • Deutschland + 17,95 €

Verpackung

  • BikeGuard + 16,90 €

Für weitere Details siehe unsere Versandbedingungen.

  • 6 Monate:
    942,00 €** MONATLICH
  • 12 Monate:
    482,11 €** MONATLICH
  • 18 Monate:
    328,93 €** MONATLICH
  • 24 Monate:
    252,43 €** MONATLICH
  • 30 Monate:
    206,59 €** MONATLICH
  • 36 Monate:
    176,09 €** MONATLICH
  • 48 Monate:
    138,09 €** MONATLICH

Bike-Profil

Siege auf Bestellung. Das erfolgreichste Rad im Profipeloton 2011/2012/2013 krönte seine Saison mit Platz drei bei der Tour de France 2013 und ließ "Purito" Rodríguez vom Podium strahlen. Weltmeisterlich sind vor allem die Steifigkeits- und Aerodynamikwerte, mit denen sowohl der Carbonrahmen als auch die schlanke Aeroblade SL Carbongabel überzeugen. Das konische Steuerrohr macht das Rad in Verbindung mit den innenverlegten Zügen noch windschnittiger.

Mit den brandneuen Cosmic Carbone 40 WTS Laufrädern bekommst Du einen Aero-Race-Laufradsatz, der die beste Kombination aus Zuverlässigkeit und Leichtgewicht bietet und mit traumhafter Beschleunigung glänzt. Volle Konzentration auf das Wesentliche: Die Dura-Ace Di2 beeindruckt mit überragender Präzision und fügt sich perfekt ins Aero-Konzept ein. Sportlich, schnell und explosiv – drei Eigenschaften, die auf das Aeroad CF 9.0 TEAM zu 100 % zutreffen.

  • Readers Award: Zum dritten Mal in Folge zur
    „Besten Komplettradmarke“ gewählt

    Tour Leserwahl 2012, 2013 & 2014
  • Best Brands Rennräder in den Kategorien:
    Preis-Leistung Versender, Trend, Rennsport und
    Fortschrittliche Technologie

    Roadbike Leserwahl
  • "Ich habe ein richtig gutes Gefühl auf meinem neuen Aeroad CF.
    Das ist ein verdammt schnelles Bike!"

    Angel Vicioso, Katusha

Highlights

Ausstattung

Rahmenhöhen XS, S, M, L, XL, 2XL
Farbe team replica
Gewicht 6,75 kg

Wählbares abweichendes Ausstattungspaket (nur komplett tauschbar)
Zahnkranz Shimano Dura-Ace, 11s, Compact

Wählbares abweichendes Ausstattungspaket (nur komplett tauschbar)
Zahnkranz Shimano Dura-Ace, 11s 11-25
Kurbel Shimano Dura-Ace
Kettenblätter 53/39 (Standard)

Tauschoptionen und optionale Artikel (im Warenkorb wählbar)
Zahnkranz Shimano Dura-Ace, 11s, Compact
Zahnkranz Shimano Dura-Ace, 11s Standard
Sattel Selle Italia SLR Lady Flow black

Im Lieferumfang enthalten
Werkzeug Canyon Torque Wrench
Handbuch Canyon Manual Roadbike
Werkzeug Acros Ai-69/Ai-70 Fiber T6 Torx Tool
Zubehör Katusha Schriftzug und Sponsorenaufkleber, Canyon Organza Bag,
Irrtümer und Änderungen vorbehalten
 
Close
  • New F10 Technology
  • Aero Shaped Tubeset
  • FEM-Optimized Structure
  • Multi-Modulus Carbon Composite
  • Sequential Preforming Technology
  • austauschbares Schaltauge (Nr. 18)
  • Downloads (PDF)
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Patentierte Hollow-Design Gabelkrone für belastungsgerechten Faserverlauf
  • Carbon-Basaltfaser-Mix für mehr Komfort und beste Stabilität
  • Einzigartige Nachlaufverstellung in den Ausfallenden (agil/spurtreu)
 
Close
  • Integriertes Dichtsystem
  • Feinfühlige Spieleinstellung des Steuersatzes durch reibungsoptimiertes Drei-Nocken Verstellsystem
  • Kein Nachstellen nötig
  • spezielle Innengeometrie die den Fokus auf hohe Lebensdauer legt
  • 1⅛" - 1¼"
  • 16 mm (i-Lock)
  • 10+5mm (Spacer)
  • Gewicht ca. 74g

Downloads (PDF)
Manual_Acros_Aheadset.pdf
Link Acros Service

 
Close
  • Programmierbare Betätigung
  • Carbon Käfig
  • Schutzfunktion: Die innere Struktur ist gegen starke Stöße geschützt
  • Wide-Link-Design zur Reduzierung der Auslenkung beim Schalten
  • 11-fach
  • Gewicht: 217 g
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service

 
Close
  • Schnelleres und geschmeidigeres Schalten vorn
  • Programmiertes, automatisches Nachtrimmen
  • Stützschraube behält die korrekte Position selbst bei starkem Antreten
  • Gewicht: 114 g
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service

 
Close
  • Einstellbare Griffweite
  • Flight Deck kompatibel
  • Carbon Bremshebel: geringes Gewicht und Carbon-Design
  • Umstellung der Schaltlogik möglich (Hoch/Runterschalten tauschen)
  • Gewicht ca. 252g

Downloads (PDF)
Link Shimano Service

 
Close
  • Einstellbare Griffweite
  • Flight Deck kompatibel
  • Carbon Bremshebel: geringes Gewicht und Carbon-Design
  • Umstellung der Schaltlogik möglich (Hoch/Runterschalten tauschen)
  • Gewicht ca. 252g

Downloads (PDF)
Link Shimano Service

 
Close
  • Sanfte und leichtgängige Bedienung mit verbesserter Modulation
  • Symmetrisches Dual pivot-Design mit doppelter Lagerung verringert die Reibung und verbessert die Effizienz und Kontrollierbarkeit
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Nabenkörper aus Karbon
  • Nabenflansch, Achsen aus Aluminium und Freilaufkörper aus Stahl
  • Nabenflansch mit aerodynamischer Formgebung
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller

 
Close
  • gewichtsoptimiertes Ritzel-Design
  • verbesserte Schaltfunktion für präzisere Schaltvorgänge und weniger Gewicht
  • superleichte, hochfeste Aluminium-Träger
  • die fünf größten Ritzel aus Titan für weniger Gewicht, höhere Steifigkeit
  • vielfältige Abstufungen
  • Titan-Finish, vernickelt
  • Abstufung: 11-12-13-14-15-17-19-21-23-25-28Z
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Nabenkörper aus Karbon
  • Nabenflansch, Achsen aus Aluminium und Freilaufkörper aus Stahl
  • Nabenflansch mit aerodynamischer Formgebung
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller

 
Close
 
Close
  • Neues 4-Arm-Design für gleichbleibende Steifigkeit bei weniger Gewicht
  • HOLLOWTECH II Konstruktion
  • Hohlgeschmiedetet Hollowglide Kettenblätter
  • dünnwandige hohlgeschmiedete Kurbelarme
  • 11-fach
  • Gewicht: 683g
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service

 
Close
  • Press Fit
  • kleine Lager für geringes Gewicht
  • verbesserte Dichtungskonstruktion
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service

 
Close
  • 3D Kalt- und hohlgeschmiedetes 2014 Aluminium
  • stabile 4-Schraubenklemmung
  • drehbarer Vorbau (FlipFlop)
  • Gewicht ca. 125 Gramm
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller

 
Close
  • Gel Lenkerband
  • bietet mehr Fahrkomfort und Sicherheit
 
Close
  • Selbstentwickelte Sattelstütze aus Carbon-Basaltfaser-Mix für mehr Komfort bei hoher Stabilität
  • Horizontaler Verstellbereich: 15 - 35 mm Setback
 
Close
 
Close
 
Close
  • Neues 4-Arm-Design für gleichbleibende Steifigkeit bei weniger Gewicht
  • HOLLOWTECH II Konstruktion
  • Hohlgeschmiedetet Hollowglide Kettenblätter
  • dünnwandige hohlgeschmiedete Kurbelarme
  • 11-fach
  • Gewicht: 683g
  • Downloads (PDF)
    Link Shimano Service

 
Close
  • DEKRA-zertifiziert: Genauigkeit ± 4%
  • Für 3mm, 4mm, 5mm und 6mm Inbus und T25 (mit Aufsatz)
  • Für Drehmomente von 3Nm bis 12Nm
 
 
Close
 
Close
 
Close

Je nach Ausführung in weiss oder schwarz

Geometrie

geometrie

Bikeklassifikation

Bikes dieser Kategorie sind für Fahrten auf befestigten Wegen ausgelegt, wobei die Räder im ständigen Kontakt mit dem Untergrund bleiben. Dies sind in der Regel Rennräder mit Rennlenker oder geradem Lenker, Triathlon oder Zeitfahrräder. Höchstgewicht des Fahrers incl. Gepäck sollte 120 kg nicht überschreiten. Dieses zulässige Maximalgewicht kann unter Umständen durch die Nutzungsempfehlung der Komponentenhersteller weiter eingeschränkt werden.


Rahmenhöhe XS (50)
S (53)
M (56)
L (58)
XL (60)
2XL (62)
A
Sitzrohrlänge 489
508
531
551
568
587
B
Oberrohrlänge 527
545
560
575
590
606
C
Steuerrohr 110
130
150
170
190
210
D
Lenkwinkel 72°
72,75°
73,25°
73,25°
73,25°
73,25°
E
Sitzrohrwinkel 73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
F
Kettenstreben 410
410
410
410
410
410
G
Radstand 963
975
986
1001
1017
1032
H
Stack 513
534
555
574
593
612
I
Reach 374
386
396
405
415
424

Spacer 25*/15**
25*/15**
25*/15**
25*/15**
25*/15**
25*/15**

Vorbaulänge 90*/100**
90*/100**
100*/110**
110*/120**
110*/120**
120*/130**

Lenkerbreite 400
400
420
420
420
440

Kurbellänge 170
170
172,5
172,5
175
175

Sattelstütze Ø oval
oval
oval
oval
oval
oval

Sattelstützenlänge 350
350
350
350
350
350
* Mit Compactkurbel, darunter i-Lock (Bauhöhe: 16 mm)
** Mit Standardkurbel, darunter i-Lock (Bauhöhe: 16 mm)
 

INNENVERLEGTE ZÜGE
verhindern Windverwirbelungen

AEROBLADE SL
mit Aeroprofil

VCLS AERO POST
für höchste Komfortwerte
und maximale Einstellbarkeit

RAKE SHIFT
für individuelle Geometrieanpassung

Rake Shift
Ein innovatives Highlight der Gabel ist der zum Patent angemeldete, einstellbare Nachlauf „Rake Shift“. Ein einfaches Umdrehen von Einsätzen in den Ausfallenden lässt eine Veränderung von 5 mm zu. So lässt sich die Charakteristik des Aeroad CF von sportlich agil auf ausgeglichen spurtreu einstellen.

VCLS Aero Post
Die ovale VCLS Aero Post aus Carbon und Basaltfasern verbindet eine aerodynamische Formgebung mit höchsten Komfortwerten und perfekter Geometrieanpassung. Der Sattel sitzt auf einem um 20 mm einstellbaren Schlitten. Für die notwendige Klemmung der Stütze sorgt die vollständig im Windschatten des Oberrohrs sitzende Sattelklemme.

Aeroblade SL
Neben der möglichst windschnittigen Form haben Sicherheit und Komfort bei der Aeroblade Carbongabel mit patentierter Gabelkrone höchste Priorität. Basaltfasern federn deutlich besser als klassische Carbonfasern. Dank des i-Lock Steuersatzsystems kann auf ein Ausbohren des Gabelschafts und Einsetzen einer Ahead-Klemme verzichtet werden.

Innenverlegte Züge
Innenverlegte Züge sorgen nicht nur für eine cleane Optik und reibungslose Schaltvorgänge, sondern verhindern auch Windverwirbelungen direkt am Rahmen. Das Besondere: Auch wenn die Züge nicht unter Spannung stehen, stützen sie sich gegenseitig und klappern dadurch nicht am Unterrohr. Wie das geht? Durch die gekreuzte Führung im Inneren des Rahmens.

Testberichte

Stimmiges und durchdachtes Gesamtkonzept

tri2b.com, 06/2013 (Modell 2013): Die Optimierung der Aerodynamik hat für Triathleten oberste Priorität. Aber für welchen Einsatzbereich und Fahrertyp bringt ein Aero-Renner im Triathlon Vorteile? Das Triathlonportal tri2b.com unterzog das Aeroad CF 9.0 einem ausgiebigen Praxistest. mehr »

Überragend - Testsieg

RoadBike 03/13 (Modell 2013): Unter dem Motto "Need for Speed" stellten sich sieben hochklassige Aero-Renner dem Labor- und Praxistest der RoadBIKE. Der Testsieg ging an das Canyon Aeroad 9.0 SL, das auf ganzer Linie überzeugte - Testsieg! mehr »