Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Wir sind morgen ab 8:00h erreichbar. Mail uns.
bike sport NEWS

Nerve XC 9.0 SL
Herausragend - Kauftipp Allround

Bike Sport News 01-02/09 (Modell 2009)

  • Prädikat: Herausragend
  • Heck und Vorderbau extrem verwindungssteif
  • Exzellente Fahreigenschaften und kleine Details begeistern

Im Test von 22 Fullys sicherte sich das brandneue Nerve XC 9.0 SL den Allround-Kauftipp.

Der erste Eindruck im Stand wusste schon zu überzeugen. "Merkmale wie innen verlegte Züge, Postmount-Standard für die hintere Bremse und das sich verjüngende Steuerrohr zeugen von Canyons Bestreben, ein Mountainbike auf die Reifen zu stellen, das den momentanen Stand der Technik widerspiegelt", urteilten die Tester. Nach einigen Fahrten waren die Redakteure restlos begeistert. "'Als würde man auf einer Rasierklinge über die Trails jagen', lautet das Fazit eines Testers, der breit grinsend das Nerve XC wieder in die Redaktionsräume schiebt." Bei einem vollwertigen Alpencross und XC-Bike, das bei 120 Millimeter Federweg gerade einmal 10,75 Kilogramm wiegt, ist vor allem auch ein Blick auf die Steifigkeit angebracht. Die Bike-Sport-News urteilt: "Der Vorderbau, mit seinem sich verjüngenden Steuerrohr und den flächigen 'smooth-welded'-Schweißnähten, ist extrem verwindungsresistent. Selbes kann vom Heck berichtet werden. Eine aus zwei Teilen geschmiedete und später verschweißte Wippe drückt auf den Fox Luftdämpfer. Ihre 'Einteil-Optik' erhält sie durch einen weiteren Arbeitsschritt, bei dem sie nochmals überfräst und so die sichtbaren Schweißnähte abgetragen werden. Die breite Anordnung des Hauptlagers sowie die asymmetrischen Kettenstreben erhöhen die Steifigkeit zusätzlich."

FAZIT: "Eine effiziente und unheimlich präzise Marathonrennfeile ohne jeden Mangel. Wirklich herausragend!"

Pure Cycling.