Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Wir sind heute ab 8:00 Uhr erreichbar. Mail uns.
MountainBIKE

Nerve XC 8.0
Dauertest bestanden. Keine Ausfälle, dafür Fahrfreude satt

Mountainbike 12/09 (Modell 2009)

  • Alurahmen mit robuster Eloxierung und haltbarer Hinterbaulagerung
  • Zuverlässiges Fox-Fahrwerk
  • Avid-Bremsen und Shimano-Antrieb top

2009 neu entwickelt, testete die Zeitschrift Mountainbike den Bestseller auf Herz und Nieren. Über 3230 Kilometer und 38.200 Höhenmeter.

Draufsetzen, wohlfühlen, Spaß haben. Das Canyon Nerve XC 8.0 konnte im Dauertest der Zeitschrift Mountainbike überzeugen. Am Ende zählte der Rahmen mehr als 3.00 Kilometer über unbefestigtes Terrain, brachte teilweise derbe Offroad-Einlagen hinter sich und ließ zufriedene Tester zurück: „Rahmen und Fahrwerk zeigten bis zum Schluss keinerlei Verschleißerscheinungen, auch nicht in Form von Knackgeräuschen.“ Einzig das Vorderrad wurde einmal nachzentriert, aber ansonsten „herrscht im Fahrtenbuch unter den Rubriken ‚Defekte‘ und ‚Ersatzteile‘ gähnende Leere.“ Maßgeblichen Anteil hat neben dem technisch einzigartigen Rahmen auch die Ausstattung. Denn bei Canyon gilt noch immer der Grundsatz „von Bikern für Biker“. Und Biker wissen, worauf es im Alltagsbetrieb ankommt. Davon sind auch die Tester überzeugt: „An dieser überragenden Bilanz hat auch die durchdachte, für diese Preisklasse alles andere als spartanische Ausstattung maßgeblichen Anteil. In puncto Dauerhaltbarkeit spielten alle Parts auf höchstem Niveau.“
 
Nach den Strapazen einer intensiven Bikesaison kommt immer der Moment, bei dem es für den Testkandidaten immer spannend wird. Trotz aller positiven Eindrücke können hier auch schonmal weniger erfreuliche Punkte zum Vorschein kommen. Wie sehen die beweglichen Teile aus, halten die Lager, arbeitet der Hinterbau noch sensibel? Das Nerve XC konnte auch hier glänzen. Das meint die Mountainbike: „keine Scheuerstellen im Eloxal, keine verschlissenen Lager – der Alurahmen präsentierte sich in Bestform. […] Haltbare Technik statt optischer Gimmicks – Canyon zeigt eindrucksvoll, wie’s geht.“

Matthias Eberspächer, MB-Tester: "Ein treuer Begleiter, ganz ohne Allüren: Das Canyon Nerve XC ist für mich das ideale Tourenbike - zum bezahlbaren Preis."

Pure Cycling.