Allgemeine Geschäftsbedingungen der Canyon Bicycles GmbH

Erwerb von Gutscheinen

Canyon Gutscheine können auf der Webseite canyon.com, im Showroom in Koblenz oder an der Canyon Service-Hotline erworben werden.
Der Erwerb ist nur in Euro und damit auf den Sprachversionen INT, DE, FR, NL, ES, PT und IT von canyon.com möglich. Erworbene Gutscheine sind unbegrenzt gültig.
Die Bezahlung kann per Kreditkarte oder per Paypal erfolgen. Die jeweiligen Konten werden, nach Versand des Gutschein per Mail, belastet.

Einlösen von Gutscheinen

Canyon Gutscheine können sowohl auf canyon.com als auch im Showroom in Koblenz und an der Canyon Order Hotline eingelöst werden, unabhängig davon, wo sie erworben wurden.
Auf canyon.com ist dies, wie der Erwerb, nur auf den Sprachseiten mit Eurowährung möglich. Der auf dem Gutschein aufgetragene Code kann im Warenkorb eingesetzt werden und reduziert dadurch den zu zahlenden Betrag um den Gutscheinwert. Ist der Gesamtwert der Bestellung kleiner als der Wert des Gutscheins, so verbleibt der Restbetrag auf dem Gutschein und kann bei einer späteren Bestellung mit der gleichen Gutscheinnummer eingelöst werden. Der Restbetrag wird nicht ausbezahlt. Der eingesetzte Betrag wird sofort nach Abschicken der Bestellung vom Gutschein abgezogen.
Das Einlösen von mehreren, gekauften Gutscheine (keine Rabattgutscheine) in einer Bestellung ist möglich.
 
Alle Bestellungen und Einkäufe, bei denen Gutscheine eingelöst werden, unterliegen unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Stornierung von Bestellungen mit Gutscheinen

Bei Rückgabe von Waren, die mit einem Gutschein ganz oder teilweise bezahlt wurden, erfolgt die Rückerstattung des Gutscheinbetrages auf die ursprüngliche Gutscheinnummer und wird nicht ausbezahlt.

Übertragbarkeit

Canyon Gutscheine sind nicht personalisiert und damit übertragbar. Für den Einsatz des Gutscheins ist einzig der Gutscheincode nötig.

Guthaben prüfen

Um den Wert eines Gutscheins zu prüfen, kann der Gutscheincode jederzeit im Warenkorb auf canyon.com eingegeben werden. Der Wert wird dann direkt angezeigt aber noch nicht eingelöst.

Verlust eines Gutscheins

Gutscheine sind Geld. Daher sollte damit vorsichtig und aufmerksam umgegangen werden.
Eine Erstattung bei Verlust ist ohne geeigneten Kaufnachweis nicht möglich.