Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Wir sind am Montag wieder ab 8 Uhr erreichbar. Schreib uns eine e-Mail.
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Diese Arbeiten sollten für jeden Fahrradinteressierten ohne Probleme durchzuführen sein. Für diese Workshops ist entweder kein Werkzeug nötig, oder Du benötigst Standardwerkzeug wie Inbusschlüssel, Zange oder Schraubendreher. In dieser Kategorie findest Du vor allem Einstellarbeiten.
Werkzeuge: Ähnliche Themen: Artikel drucken

Besonderheiten beim Aufbau von Bikes mit Reverb Stealth

Bei Bikes mit Reverb Stealth sind unter Umständen der rechte Bremshebel und Remote-Hebel abmontiert wenn Du Dein Bike im Bike Guard erhälst.

So montierst Du diese Teile:

1. Gib Friktionspaste auf die Innenseite des Sattelrohrs. Steck die Sattelstütze in den Rahmen und schließe den Schnellspanner. Bild1 Die Sattelstütze muss mindestens bis zur Unterseite des Oberrohrs eingeschoben sein. Der Schnallspanner darf zudem nicht zu fest geschlossen sein, die Sattelstütze darf sich außerdem nicht verdrehen lassen.

2. Steck das Torx-Bit auf den Torque Wrench. Bild2

3. Bikes mit einfacher Schellenbefestigung: Lege die Schelle um den Lenker und ziehe die Befestigungsschraube mit 4 Nm an. Bild 3 Bild 4

4. Matchmaker Schellen haben zwei Schrauben.Steck den Reverb Remote Hebel mit dem Bremshebel zusammen. Zieh zuerst die vordere Schraube mit 4 Nm an, die zum Bremshebel liegt. Dann ziehst Du die hintere Schraube mit 4 Nm an. Bild 5

5. Die Leitung für die rechte Bremse verläuft ganz außen vor allen anderen Leitungen vor dem Lenker und geht links in das Unterrohr. Die Leitung für den Remote-Hebel verläuft innen, am nächsten zum Steuerrohr.

Falls die Funktion deiner Reverb Sattelstütze nicht mehr vollständig gegeben ist, überprüfe den korrekten Sitz der Sattelklemme. Die Sattelklemme sollte gerade so fest angezogen sein, dass sich die Sattelstütze nicht verdehen lässt.

Trage vor der Montage Friktionspaste auf die Innenseite des Sattelrohrs und die Kontaktfläche der Sattelstütze auf. Teile nicht fetten.

Entlüfte niemals die Reverb oder Reverb Stealth Sattelstütze selbst. Auch die Veränderung des Luftdrucks darf ausschließlich durch eine Fachwerkstatt durchgeführt werden.

Matchmaker Schelle Bild 6


Canyon unternimmt große Anstrengungen, die Qualität und die Richtigkeit aller Angaben in diesem Tech Support Center sicherzustellen. Alle Arbeiten, die Du an Deinem Bike durchführst sind auf eigene Gefahr. Im Zweifelsfall solltest Du Dein Bike zu Canyon schicken oder zu einem anderen Fachmann bringen.
Canyon übernimmt keine Gewähr oder Haftung für die Inhalte in diesem Tech Support Center.

Bild 1: Montiere die Sattelstütze

Bild 1: Montiere die Sattelstütze

Bild 2: Torque Wrench mit Bit-Aufsatz

Bild 2: Torque Wrench mit Bit-Aufsatz

Bild 3: Lege die Schelle um den Lenker

Bild 3: Lege die Schelle um den Lenker

Bild 4: Ziehe die Schraube mit dem korrekten drehmoment an

Bild 4: Ziehe die Schraube mit dem korrekten drehmoment an

Bild 5: Montage des Matchmakers

Bild 5: Montage des Matchmakers

Bild 6: Matchmaker Schelle

Bild 6: Matchmaker Schelle

Hat Dir das weitergeholfen?JaNein

Pure Cycling.