Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Wir sind heute ab 8:00 Uhr erreichbar. Mail uns.
Schwierigkeitsgrad: Einfach
Diese Arbeiten sollten für jeden Fahrradinteressierten ohne Probleme durchzuführen sein. Für diese Workshops ist entweder kein Werkzeug nötig, oder Du benötigst Standardwerkzeug wie Inbusschlüssel, Zange oder Schraubendreher. In dieser Kategorie findest Du vor allem Einstellarbeiten.
Artikel drucken

Besonderheiten beim Abziehen der Naben-Schutzkappen

Wenn Dein neues Canyon geliefert wird, sind die Enden der Laufradnaben durch spezielle Schutzkappen geschützt. Sie verhindern zudem das Durchschlagen des BikeGuard beim Transport. Bild 1

Manche Naben besitzen kleine Distanzhalter, die auf der Achse stecken. Es kann vorkommen, dass beim Abziehen der Schutzkappen diese Distanzhalter in den Schutzkappen stecken bleiben.Bild 2

Achte darauf, dass diese Distanthalter nicht stecken bleiben, wenn Du die Schutzkappen abziehst.


Canyon unternimmt große Anstrengungen, die Qualität und die Richtigkeit aller Angaben in diesem Tech Support Center sicherzustellen. Alle Arbeiten, die Du an Deinem Bike durchführst sind auf eigene Gefahr. Im Zweifelsfall solltest Du Dein Bike zu Canyon schicken oder zu einem anderen Fachmann bringen.
Canyon übernimmt keine Gewähr oder Haftung für die Inhalte in diesem Tech Support Center.

Hat Dir das weitergeholfen?JaNein

Pure Cycling.