Leider liefern wir nicht in Dein Land.

Unsere Lieferländer

Bestellhotline und Servicecenter: +49 261 40 4000 (bis 19:00 Uhr)

Schwierigkeitsgrad: - Ähnliche Themen: Artikel drucken

Empfohlener Luftdruck für Fox Gabeln und Dämpfern

Fahrergewicht und empfohlener Luftdruck:

Den genauen Wert ermittelst Du mit der SAG Methode (siehe verlinkter Artikel).

Fox Float RP 23 Serie und Float CTD Serie

Pumpe die Hauptluftkammer mit mindestens 3,45 bar und höchstens 20,68 bar auf.


Fox Gabeln F Serie mit 32mm Standrohren inklusive Terralogic

< 57kg: 45psi
57 – 61kg: 50psi
61 – 66kg: 55psi
66 – 70kg: 65psi
70 – 77kg: 75psi
77 – 84kg: 85psi
84 – 91kg: 95psi
91 – 98kg: 105psi
98 – 104kg: 115psi
104 – 113kg: 125psi


Fox Talas Serie mit 32mm Standrohren und 150mm Federweg (bis 2013)

< 57kg: 45psi
57 – 61kg: 50psi
61 – 66kg 55psi
66 – 70kg: 60psi
70 – 77kg: 65psi
77 – 84kg: 70psi
84 – 91kg: 75psi
91 – 98kg: 95psi
98 – 104kg: 110psi
104 – 113kg: 120psi


Fox Talas Serie mit 32mm Standrohren und 150mm Federweg (ab 2014)

< 57kg: 80psi
57 – 61kg: 90psi
61 – 66kg 95psi
66 – 70kg: 110psi
70 – 77kg: 120psi
77 – 84kg: 130psi
84 – 91kg: 145psi
91 – 98kg: 160psi
98 – 104kg: 175psi
104 – 113kg: 190psi


Fox Gabeln mit 34mm Standrohren

57 – 61kg: 45psi
61 – 66kg 50psi
66 – 70kg: 55psi
70 – 77kg: 65psi
77 – 84kg: 70psi
84 – 91kg: 75psi
91 – 98kg: 80psi
98 – 104kg: 90psi
104 – 113kg: 100psi


Fox Gabeln Talas Serie mit 36mm Standrohren (bis 2013)

< 57kg: 45psi
57 – 61kg: 48psi
61 – 66kg 50psi
66 – 70kg: 53psi
70 – 77kg: 55psi
77 – 84kg: 62psi
84 – 91kg: 69psi
91 – 98kg: 76psi
98 – 104kg: 83psi
104 – 113kg: 90psi


Fox Gabeln Talas Serie mit 36mm Standrohren (ab 2014)

< 57kg: 85psi
57 – 61kg: 95psi
61 – 66kg 105psi
66 – 70kg: 115psi
70 – 77kg: 125psi
77 – 84kg: 135psi
84 – 91kg: 145psi
91 – 98kg: 155psi
98 – 104kg: 165psi
104 – 113kg: 175psi

Beachte den minimalen und maximalen Luftdruck der Federgabeln. Die Werte findest Du in Deiner Bedienungsanleitung.

Diese Werte sind empfohlene Durchschnittswerte für den Einsatz im mittelschwerem Gelände und 20% Sag. Je nach gewünschtem Sag müssen diese Werte angepasst werden.


Canyon unternimmt große Anstrengungen, die Qualität und die Richtigkeit aller Angaben in diesem Tech Support Center sicherzustellen. Alle Arbeiten, die Du an Deinem Bike durchführst sind auf eigene Gefahr. Im Zweifelsfall solltest Du Dein Bike zu Canyon schicken oder zu einem anderen Fachmann bringen.
Canyon übernimmt keine Gewähr oder Haftung für die Inhalte in diesem Tech Support Center.

Hat Dir das weitergeholfen?janein