Canyon // Road // Gravel

Gravel Bikes

Gravel ist die Freiheit, überall hin zu fahren – eine Kombination aus Matsch, Feldwegen und Asphalt, die dir eine Welt voller neuer Möglichkeiten eröffnet. Egal, ob du neue Wege erkundest, Rennen fährst oder einfach nur die Natur genießen möchtest: Gravel ist so vielseitig wie nie zuvor.

Gravel

Gravel

Inhalte werden geladen

Welcher Gravel-Typ bist du?

  • Gravel Racing

    Der Gravel Racer

    • Geschwindigkeit ist alles. Bei langen, anstrengenden Offroad-Rennen helfen Komfort und Effizienz, um Sekunden einzusparen.
    • Unsere Grail CF SLX Modelle wiegen weniger als 8 kg – mit dem geringen Gewicht bieten sie die optimale Voraussetzung für deine bestmögliche Leistung.
    • Innovative Komfort-Features und Aero-Optimierung über alle Grail Carbon Modelle hinweg machen dich startklar für dein nächstes Rennen.


  • Adventurer

    Der Abenteurer

    • Lass den Verkehr hinter dir, um deinen Touren eine neue Dimension zu verleihen. Die Möglichkeit, sowohl onroad als auch offroad zu fahren, erweitert dein Bike-Revier um ein Vielfaches.
    • Die branchenführende Reifen- und Felgentechnologie aller Grail Modelle sorgt dafür, dass du schnell auf der Straße rollst und im Gelände sicheren Grip hast.
    • Ob normale Tour auf der Straße oder das Pendeln unter der Woche: Nichts ist so vielseitig wie unsere High Performance Gravel Bikes.


  • Bikepacker

    Der Bikepacker

    • Egal, ob wochenlange Tour oder Wochenendausflug: Pack alles, was du brauchst, an dein Bike und kreiere dein eigenes Abenteuer.
    • Die von Canyon entwickelten Komfort-Features minimieren die Ermüdung bei der Fahrt über unwegsames Gelände enorm.
    • Mit den Befestigungen für einen zusätzlichen Flaschenhalter am Unterrohr ist das Grail AL für ausgiebige Ausflüge konzipiert, bei denen es auf hohe Effizienz ankommt.


Was ist der Unterschied zwischen einem Gravel Bike und einem Cyclocross Bike?

Auf den ersten Blick ist es schwer, ein Gravel Bike (wie das Grail) von einem Cyclocross Bike (wie dem Inflite) zu unterscheiden.

Gravel Bikes wurden für mehr Komfort und Stabilität bei längeren Fahrten über unwegsames Gelände entwickelt.

Im Gegensatz dazu sind Cyclocross Bikes für den Renneinsatz optimiert und auf Agilität während stundenlanger Einsätze auf der Cross-Strecke ausgelegt.

Für die Features bedeutet das:

Gravel Bike Cyclocross Bike
Auf Komfort ausgelegt: Großvolumige Reifen, Grail Cockpit, VCLS 2.0 Blattfederstütze. Entwickelt für Geschwindigkeit und Agilität auf engen, technischen Cross-Strecken.
40 mm Reifen: für mehr Kontrolle und Komfort auf rauem Terrain. 33 mm Reifen, die den UCI-Vorschriften für Cyclocross-Rennen entsprechen.
Gravel Pro Geometrie: eine entspanntere Fahrposition, die sich besser für lange Fahrten eignet. Cross Racing Geometrie: Das Bike bringt dich in eine aggressivere Position.
Ein erweiterter Radstand für mehr Stabilität im Gelände. Kurzer Radstand für maximal agiles Handling.
Großes Übersetzungsspektrum mit mindestens einem 1:1-Verhältnis für steilste Anstiege. Race Übersetzung, mit größeren Abstufungen zwischen den einzelnen Gängen am unteren Ende.

Awards // Gravel

Grail CF
SLX

Gleich in seiner Premierensaison konnte das Grail CF SLX die Leser des Magazins „RennRad“ derart von seinen ganz besonderen Stärken überzeugen, dass sie es mit dem „Best Bike Award“ in der alljährlichen Leserwahl prämierten. Mit seiner eigenständigen Interpretation eines modernen Gravelbikes punktete das Grail in der Gunst der Leser am stärksten und verwies alle anderen Ansätze auf die weiteren Plätze.

2018
  • 1. Platz RennRad Leserwahl - Best Bike Award Grail

Must-haves für Gravel

    • schwarz
    • schwarz
    • orange
    • schwarz
    • orange
    • schwarz
Viewport: 
Loading...