Image
13.10.2014, CANYON SWIM.CANYON.RUN #AlohaSPEEDMAX

Ironman Hawaii Update #4

Große Bühne beim Ironman Hawaii für Nils Frommhold. Nach seinem starken sechsten Platz stand für den Canyon Hero am Sonntagabend in Kailua-Kona die Siegerehrung der 10 besten Profis der Ironman-Weltmeisterschaft an.

Nils wurde beim Banquet of Champions kräftig gefeiert für sein Rennen, das er mit einem legendären Jubelsprung über die Ziellinie beendete. Nach Platz fünf bei der WM im Ironman 70.3 belegte Nils in 8:22:29 Stunden jetzt bei extremen Bedingungen Rang sechs beim Hawaii-Debüt: Respekt! Boris Stein wurde bei seinem Kona-Debüt in 8:40:42 Stunden insgesamt guter 20. Unsere Queen of Kona von 2012, Leanda Cave, hatte nicht das Rennen, dass sie sich erhofft hatte und wurde 18. des Profirennens in 9:36:23 Stunden. Nina Keul belegte Platz 10 in ihrer Altersklasse W35-39 und kam trotz eines Sturzes nach 10:57:01 Stunden auf dem legendären Alii Drive ins Ziel.

Ironman Hawaii Update #3

Ironman Hawaii Update #2

Ironman Hawaii Update #1