Image

Das Endurace CF SLX 9.0 auf der Teststrecke // (c) DI.A 2017

25.01.2017, CANYON Design und Innovation Award 2017

Canyon führt die Siegerliste an

Der Design & Innovation Award zeichnet die weltweit besten und innovativsten Produkte der Bikebranche aus. Gleich drei Canyon Bikes haben die begehrte Auszeichnung in unterschiedlichen Kategorien erhalten.

Der Design & Innovation Award ist kein Award wie jeder andere. Er erkennt Potenziale und lenkt Trends in die richtigen Bahnen. Seine Mission: Das Fahrerlebnis zu verbessern, Inspiration zu schaffen und globale Trends zu formulieren. Werte, die ebenso für die Marke Canyon stehen. Wir wollen Fahrern auf der ganzen Welt ein einzigartiges Pure Cycling Erlebnis bieten.

Als einzige Brand ist Canyon mit drei Rädern in unterschiedlichen Kategorien beim Design & Innovation Award vertreten. Das zeigt, mit welch unterschiedlichen Ausprägungen wir Performance für alle anbieten. Die Auszeichnung erhalten nur die besten und außerordentlich zu empfehlen­den Produkte oder Innovationen mit großem Potenzial für die Zukunft. 

Highlight Video - Endurace, Sender und Urban im Härtetest

Die Gewinner:

"Das Endurace CF SLX 9.0 steht Pate für eine neue Rennrad-Generation und erfüllt die Ansprüche des modernen Rennradfahrers: schnell, vielseitig und (extrem) kom­fortabel. "No two roads are the same", so kommentiert das Team von Canyon die Tatsache, dass Fahrer ihre Bikes unterschiedlich einsetzen und eine entsprechende Flexibilität von ihrem Carbonross erwarten. „Geht nicht, gibt‘s nicht“, resümiert das Award-Testteam und ist vom Gesamtkonzept und der formal absolut stimmigen De­signsprache des Bikes begeistert. Der Rahmen bietet ausreichend Platz für Reifen mit einer Breite von bis zu 33 mm. Trotz der komfortablen, vertikal flexenden Sattel­stütze und der hydraulischen Discbrakes geht das Bike pfeilschnell nach vorne und rollt selbst über unbarmherzigste Seitenstraßen spurtreu und berechenbar. In dieser Preisklasse sucht das Endurace CF SLX 9.0 Di2 seinesgleichen."

"Auf den ersten Blick ist klar, dass Canyon mit dem Sender CF 9.0 ein reinrassiges Downhillbike geschaffen hat, das einen höheren Anspruch als reine Performance hat: Typisch für Canyon begeistert die formal perfekte Designsprache des Rahmens mit scharfen Konturen und harten Lichtkanten und versetzt jeden Betrachter in Staunen. Genauso selbstbewusst, wie das Rad optisch wirkt, bügelt es auch über je­den Trail und überzeugt mit meditativer Ruhe. Selbst auf den roughesten Tracks hört man kein Schlagen der Kette, während das Fahrwerk noch die dicksten Impacts souverän wegsteckt. Das variable Geometriekonzept ermöglicht jedem Fahrer, das Sender perfekt auf die eigenen Vorlieben und die aktuellen Streckenbedingungen anzupassen. Das Canyon Sender ist ein Downhillbike zum Rennengewinnen, Spaß­haben und Verlieben: schnell, effizient, perfekt ausgestattet und obendrein auch noch verdammt sexy!"

"Sie sind Statussymbol, Design-Statement und Ausdruck eines sportiven Life-styles – die Zeiten, in denen urbane Fahrräder lediglich dem Transport von A nach B dienten, sind endgültig vorbei. Zum Glück, denn sonst hätte das Canyon Urban 8.0 wohl nie das Licht der Welt erblickt. Wie kein anderes Bike kombiniert es eine klare, minimalistische Designsprache mit formal hervorragend integrier­ten Komponenten für eine herausragende Performance und maximalem Fahr­spaß. Der konsequente Fokus auf dem Einsatzgebiet „Großstadtdschungel“ spiegelt sich nicht nur im wartungsarmen Riemenantrieb wider, sondern zeigt sich auch in durchdachten Detaillösungen wie der integrierten Diebstahlsicherung an Sattel­klemme und Achsen oder der mit überragenden Komfortwerten punktenden Sattelstütze. Das Canyon Urban 8.0 ist stylish, sorglos, schnell und bequem – und erfüllt damit alle Anforderungen, die wir an ein modernes Urban-Bike stellen."

Mehr Informationen zum Award unter www.design-innovation-award.com