Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

MADE FOR CHAMPIONS

Mit seinem Triumph bei Mailand-Sanremo im Jahr 2014 ist Alexander Kristoff endgültig in der Weltelite angekommen. Der Norweger untermauerte seine Ambitionen mit zwei Tour de France-Etappensiegen 2014 und Platz eins bei der Flandern-Rundfahrt 2015. Zusammen mit dem UCI Weltranglistenersten 2010, 2012 und 2013 Joaquim "Purito" Rodríguez und Bergspezialist Dani Moreno wird Kristoff das starke Katusha Team auch in dieser Saison anführen und weitere Siege in der UCI WorldTour einfahren. Ausgestattet werden die Katusha-Profis mit den Teambikes Ultimate CF SLX, Aeroad CF SLX und dem Speedmax CF. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und viele großartige Momente an der Seite von Katusha!

  • Andreas Walzer

    Innovative Rahmenkonstruktion, überlegene Materialien und überragende Aerodynamik – das Speedmax CF ist zum Siegen gemacht!

  • Rüdiger Selig

    Die Lenkkopfsteifigkeit ist der Wahnsinn. Für mich als Sprinter ideal.

  • Luca Poalini

    Mein Aeroad CF SLX ist ein Klasse Bike. Sehr steif und reaktionsfreudig. Genaus so ein Rad brauche ich für die Klassiker.

KATUSHA UND CANYON - ERFOLGE 2014

1. Platz Mailand-Sanremo
2 Etappensiege Tour de France
Gesamtsieg und Etappensieg Katalonien-Rundfahrt
1. Platz Vattenfall Cyclassics
1. Platz Mailand-Torino
1. Platz Rund um den Finanzplatz Eschborn-Frankfurt
2 Etappensiege Critérium du Dauphiné
Etappensieg Tour de Romandie
Etappensieg Tour of Austria
3 Etappensiege Artic Tour of Norway
sponsors

Pure Cycling.