Ölverlust und Geräusche bei Federelementen

Es ist nicht ungewöhnlich, dass bei neuen Federelementen etwas Öl nach außen tritt. Es kann zum Beispiel vorkommen, dass der Dämpferkolben oder die Standrohre der Federgabeln einen leichten Ölfilm haben. Das ist normal und stellt keine Beeinträchtigung der Federelemente dar.

Auch schmatzende oder saugende Geräusche aus dem Inneren der Federelemente sind während der ersten 300km Deines Canyon Rades nicht ungewöhnlich und stellen in der Regel keinen Mangel dar.