Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Wir sind heute ab 8:00 Uhr erreichbar. Mail uns.
Radsport / Rennrad

Aeroad CF 9.0 Team

RennRad 07/12 (Modell 2012)

  • Günstigstes Profirad im Test
  • Laufruhe
  • Top Ausstattung

Zu schön für die Straße? Unter diesem Motto testete die Zeitschrift RennRad acht Profiräder. Dem Aeroad CF 9.0 Team von Canyon, auf dem Katusha seine Rennen bestreitet, wurde ganz hohes Niveau attestiert.

Zu schön für die Straße? Unter diesem Motto testete die Zeitschrift RennRad acht Profiräder. Dem Aeroad CF 9.0 Team von Canyon, auf dem Katusha seine Rennen bestreitet, wurde ganz hohes Niveau attestiert.
 
Das Aeroad CF 9.0 ist eines der Modelle, mit denen Katusha unterwegs ist. Mit der aerodynamischen Ausrichtung spricht es vor allem „Baroudeure“ an. Trotz der Vorteile, die das Rad auf flachen Etappen mitbringt, haben auch die Kletterer, wie Joaquin Rodriguez, das Aeroad für sich entdeckt. Unser Eindruck stimmt damit überein. In der Ebene schiebt das Rad nach vorne. Gleichzeitig versucht die Sitzposition nicht durch eine überzogen gestreckte Haltung die Windschnittigkeit zu erzwingen. Diese Eigenschaft begünstigt auch den Einsatz am Berg […]. Die Haptik des Rahmens profitiert durch die matte Lackierung und die sehr erhabenen Schriftzüge. Sie sind aus einer speziellen Folie (Decal), die für Reflexionen sorgt und somit Aufmerksamkeit garantiert.

FAZIT: Vergleichsweise günstig, aber trotzdem auf ganz hohem Niveau.

Pure Cycling.