Perfect Positioning System

Mit dem Perfect Positioning System (PPS) von Canyon kannst du anhand deiner Körpermaße die Rahmengröße bestimmen, die genau zu dir passt. Ganz einfach von zu Hause aus. Mit untenstehendem PPS-Formular kannst du direkt loslegen.

Wie nutze ich das PPS-Formular?

Starte zunächst mit der Auswahl deines favorisierten Bike-Typs und -Modells über das Dropdown-Menü. Im nächsten Schritt kannst du deine Maße eingeben.

Das Canyon Groessensystem

Das Canyon Größensystem: Wie fallen die Größen aus?

Unsere Motivation ist es, Fahrern jeder Körpergröße ein vergleichbares Fahrerlebnis zu bieten. Dabei achten wir vor allem darauf, dass sowohl Sitzposition als auch Fahrdynamik über unsere gesamte Größenpalette so konstant wie möglich bleiben. Basierend auf unseren umfangreichen Kundenvermessungen und jahrelanger Erfahrung im Online-Sizing entwickelte sich ein Canyon spezifisches Größensystem, das sich von traditionellen Größenangaben (wie z.B. Sitzrohrlänge = Rahmenhöhe) abhebt. Jedem Rad werden gemäß seinem Einsatzzweck und der individuellen Geometrie die zu den Rahmengrößen passenden Körpermaße zugeordnet, sodass dich unser Perfect Positioning System zuverlässig bei der Größenauswahl deines Wunschrades unterstützt.

Perfect Positioning System

Rahmengrößenbestimmung und Bike-Fitting

Wir geben dir mit unserem PPS (Perfect Positioning System) ein Werkzeug an die Hand, das dich bei der Auswahl einer passenden Rahmengröße unterstützt. Die durch das System empfohlene Rahmengröße bietet dir die Grundlage, deine Sitzposition bis ins kleinste Detail zu optimieren - egal ob du die aerodynamischen Grenzen ausreizen möchtest, perfektes Handling im Trail anstrebst oder auf ein Bikepacking-Abenteuer gehst.

Rahmengroesse

Was mache ich, wenn ich zwischen zwei Rahmengrößen liege?

Bitte prüfe zuerst, ob die angegebenen Sitzhöhenbereiche beider möglichen Rahmengrößen für dich passen. Sollte dies der Fall sein, gelten folgende Faustregeln: Entscheidest du dich für die kleinere Rahmengröße, wählst du die kürzere und tiefere Variante. Die Folge: Du sitzt sportlich-kompakt auf dem Rad. Mit diesem Rad bekommst du ein spritziges Fahrverhalten mit mehr Agilität. Fällt deine Wahl auf den größeren Rahmen, wirst du etwas komfortabler sitzen, da das gewählte Bike länger und höher konstruiert ist. Diese Rahmengröße bietet im Vergleich mehr Fahrstabilität, was für einen besseren Geradeauslauf sorgt. Wir empfehlen dir, deine Wahl anhand des Einsatzzwecks und persönlicher Vorlieben zu treffen.

Rahmengroessen

Welche Größen haben die abgebildeten Rahmen?

Alle auf unserer Website abgebildeten Fahrräder haben die Rahmengröße M, solange sie keine ausgewiesenen WMN Bikes sind. In diesem Fall wird die Rahmengröße S dargestellt.

Viewport: 
Loading...