Fahrradhelme für Rennrad und MTB

Wir bieten die neuesten Helm-Technologien für den höchsten Schutz auf der Straße oder im Gelände. Ob Rennradhelm oder Downhill-Fullface: Schütze deinen Kopf und fahre mit Style – mit den Helmen der führenden Hersteller.

Alle Produkte der Kategorie Fahrradhelme

  • 32 Artikel
  • Alpecin-Fenix Pro Team Gamechanger Helm
    • -20%
    159,95 €
    199,95 €
    • Farbe: orange
    • Farbe: blau
    • Farbe: rot
    • Farbe: weiß
    • Farbe: schwarz
    249,95 €
    • Farbe: schwarz
    • Farbe: grün
    • Farbe: weiß
    149,95 €
    • Farbe: orange
    • Farbe: blau
    • Farbe: rot
    • Farbe: weiß
    • Farbe: schwarz
    199,95 €
  • 99,95 €
    • Farbe: schwarz
    • Farbe: weiß
    99,95 €
    • Farbe: weiß
    • Farbe: schwarz
    399,95 €
    • Farbe: weiß
    • Farbe: schwarz
    79,95 €
  • 99,95 €
    • Farbe: schwarz
    • Farbe: blau
    119,95 €
  • 269,95 €
  • 119,95 €
  • 159,95 €
    • Farbe: schwarz
    • Farbe: blau
    99,95 €
  • 179,95 €
    • Farbe: grün
    • Farbe: schwarz
    • Farbe: rot
    Ab 59,95 €
    • Farbe: weiß
    • Farbe: schwarz
    399,95 €
  • 229,95 €
    • Farbe: grau
    • Farbe: schwarz
    99,95 €
  • 279,95 €

Fahrradhelm

Beim Biken ist ein Fahrradhelm unverzichtbar. Profitiere neben optimaler Sicherheit von geringem Gewicht, ansprechendem Design und einer innovativen Belüftung.

Welche Funktionen erfüllt ein Fahrradhelm?

Die wichtigste Funktion eines Fahrradhelms ist der Schutz vor Kopfverletzungen bei einem Sturz. Dafür muss der Helm optimal sitzen. Um den Komfort auf dem Rad beizubehalten, sind die Passform und eine gute Belüftung entscheidend. Vervollständige mit einem passenden Fahrradhelm dein Outfit auf dem Fahrrad.

Was zeichnet einen guten Fahrradhelm aus?

Nur ein Helm mit dem Prüfsiegel der Norm DIN EN 1078 schützt dich im Falle eines Sturzes ausreichend vor Kopfverletzungen. Damit der Kopfschutz seine volle Wirkung entfaltet, verschließt du den Helm mit dem Kinnriemen. Bei richtiger Einstellung passen zwei Finger knapp zwischen Riemen und Kinn.

Um den Helm deinem Kopfumfang optimal anzupassen, lassen sich einige Modelle mit einem Einstellungsrädchen am Hinterkopf fixieren. Stelle den Fahrradhelm so ein, dass er bei offenem Kinnriemen sicheren Halt auf dem Kopf hat. Die Innenpolster verhindern Druckstellen, was den Tragekomfort verbessert.

Was bedeutet MIPS?

Die Abkürzung MIPS steht für "Multi-Directional Impact Protection System". Mit einer zusätzlichen, beweglichen Innenschicht schützt MIPS den Kopf bei Stürzen vor Rotationskräften. Auf diese reagiert das Gehirn bei einem Aufprall besonders empfindlich. MIPS-Fahrradhelme reduzieren auf diese Weise die Gefahr einer Gehirnerschütterung deutlich.

Welcher Helm passt zu welchem Bike?

Auf folgende Faktoren kommt es bei einem Fahrradhelm je nach Einsatzzweck an:

  • Trekkingbikes und City Bikes: Entscheidend ist, dass der Helm gut sitzt und praktisch zu handhaben ist. Um nicht verschwitzt im Büro anzukommen, ist eine gute Belüftung wichtig. Fahrradhelme mit verbauten Leuchten steigern deine Sichtbarkeit.
  • Rennrad: Auf dem Rennrad oder dem Gravel Bike sind geringes Gewicht, gute Belüftung und hohe Sicherheit relevant. Viele Rennradhelme sind aerodynamisch optimiert und machen dich schneller.
  • Mountainbike: MTB-Helme verfügen über eine große Schutzfläche. Sie bieten mehr Sicherheit für den Nacken und halten mit einem Visier die Augenpartie frei. Cross-Country-Helme sollten leicht und gut belüftet sein. Im Downhill sind Fullface-Helme gängig. Für das E-MTB ist ein robuster Helm, unabhängig von Singletrail oder Schotterpiste, essenziell.
  • Kinder: Bei Kinderhelmen kommt es neben der Passform darauf an, dass er dem Kind gefällt. Das hilft, dass der Nachwuchs konsequent und gerne mit Helm radelt.
  • E-Bike: Die höheren Geschwindigkeiten auf dem E-Bike erfordern einen besseren Schutz. Für E-Biker gibt es extra gedämpfte und sicher sitzende Fahrradhelme. Während diese Modelle bei S-Pedelecs Pflicht sind, greifen Radler mit abgeregelten E-Bikes gerne zu MIPS-Helmen.

Fahrradhelm online kaufen bei Canyon

Miss deinen Kopfumfang, bevor du einen Helm online bestellst. Lege dafür ein Maßband knapp oberhalb deiner Ohren und mittig über die Stirn um deinen Kopf herum. So findest du die passende Helmgröße für deinen neuen, komfortablen Radhelm. Der Vorteil des Online-Kaufs ist die passgenaue Auswahl je nach Einsatzzweck. Ob Damen, Herren oder Kinder: Canyon bietet dir hochwertige Fahrradhelme.

Inhalte werden geladen
Viewport: 
Loading...