Schutzbleche & Mudguards für dein Bike

Ob Pendler oder leidenschaftlicher Downhiller – unsere maßgeschneiderten Schutzbleche und Mudguards schützen dich vor Wasser und Schlamm.

Alle Produkte der Kategorie Schutzbleche & Mudguards

  • 16 Artikel
  • Canyon Ass Saver
    • Farbe: schwarz
    7,95 €
  • Canyon DEFEND Fast Fenders Schutzbleche
  • Canyon Mudguard Fox 36/38
    19,95 €
  • Canyon Mud Guard
    • Farbe: schwarz
    11,95 €
  • SKS Speedrocker Schutzblech-Set 40mm
  • Canyon Gravel Ass Saver
    9,95 €
  • Canyon Mudguard RockShox ZEB
    19,95 €
  • Canyon Torque:ON Fender
    14,95 €
  • Canyon Mud Guard
    • Farbe: schwarz
    11,95 €
  • Mucky Nutz Long MugGuard
    24,95 €
  • Mucky Nutz Short MugGuard
    19,95 €
  • Canyon Gravel Mudguard 
    7,95 €
  • RockShox Rudy XPLR Schutzblech
    19,95 €
  • Canyon Grail / Roadlite:ON Schutzblech-Set
    • -32%
    39,95 €
    58,95 €
    Du sparst 19 €

Mudguard

Schlammige Trails und rasante Touren bei jedem Wetter sind dein Ding? Dann sind Mudguards genau das richtige für dich.

Was ist ein Mudguard für das Fahrrad?

Ein Mudguard ist ein Schutzblech für dein Bike, das dich und dein Fahrrad vor Nässe, Dreck und Schlamm schützt. So bleibt deine Kleidung sauber und dein Rad verschleißt nicht so schnell. Das gilt für sportliche Mountainbike Touren ebenso wie für durchwachsene Rennradtouren oder beim Pendeln im regnerischen Stadtverkehr.

Welche Arten von Spritzschutz für Fahrräder gibt es?

Grundsätzlich kannst du zwischen klassischen Vollschutzblechen und Mudguards unterscheiden. Es gibt aber Kompromisslösungen, die Elemente aus beiden Welten vereinen.

Der Vorteil klassischer Mudguards liegt auf der Hand. Die kurzen Kunststoffbleche sind federleicht, schnell montiert und damit flexibel einsetzbar. Gleichzeitig bieten sie einen effektiven Spritzschutz für dein MTB oder Trekking Bike, ohne dabei die Reifenfreiheit einzuschränken.

Wenn es um den ganzjährigen Schutz vor Schlamm und Spritzwasser geht, sind Vollschutzbleche klar im Vorteil. Während ein großer Spritzschutz für agile Mountainbikes im Geländeeinsatz kaum Sinn ergibt, sind sie wie gemacht für City Bikes.

Warum ist ein Mudguard am Fahrrad wichtig?

Ob ein Schauer nach der Arbeit oder Nieselregen am Trainingstag – mit dem richtigen Spritzschutz können dir Dreck und Nässe nichts anhaben.

  • Mudguard am Hinterrad: Hinten schützt ein Mudguard dein Sattelrohr und Tretlager vor den Elementen. So verhinderst du, dass sich Rost bildet. Besonders im Winter lohnt sich der Schutz, um dein Material vor Streusalz zu schützen. Nicht nur deine Bike-Klamotten bleiben mit einem Mudguard sauber, sondern auch die Kleidung hinter dir fahrender Radler.
  • Mudguard am Vorderrad: Das vordere Schutzblech sorgt ebenfalls für saubere Kleidung und Schuhe. Ein Mudguard hält außerdem deinen Steuersatz sowie das Unterrohr trocken und sorgt für Sicherheit. Er hält hochwirbelnde Steine und anderen Schmutz zurück, der dir sonst ins Gesicht fliegen könnte.

Spritzschutz richtig am Fahrrad montieren: So geht’s

Wie du deinen Mudguard richtig montierst, hängt von seiner Bauart ab. Viele Mudguards bringst du mit wenigen Handgriffen und ohne Werkzeug an der Gabelbrücke oder am Sattel an. Damit kannst du sie bei Bedarf mit minimalem Aufwand auch wieder abnehmen. Gängige Modelle werden an dein Fahrrad geklemmt, mit einem Klettband oder schlicht mit Kabelbinder befestigt. Solche Modelle sind die erste Wahl für Rennräder und Mountainbikes. Diese verfügen meist nicht über Montagepunkte für permanente Mudguards.

Permanente Mudguards werden in der Regel fest verschraubt. Entweder mit Aufnahmen an der Gabel oder dem Rahmen deines Bikes oder über eine verschraubbare Klemmvorrichtung. Das funktioniert sogar an einer Federgabel. Ein permanenter Spritzschutz ist ideal für City Bikes oder Gravel Bikes.

Wichtig bei der Montage für ein Bike mit Felgenbremsen: Achte darauf, dass genügend Platz zwischen den Bremssätteln und den Reifen bleibt.

Mudguards und Zubehör online bei Canyon kaufen

Ob MTB, Rennrad oder Trekking Bike – bei Canyon findest du passende Mudguards in unterschiedlichen Größen und Längen. Ob klemmbare Bleche für die schnelle Montage oder permanente Vollschutzbleche. Bei Canyon bleiben keine Wünsche offen – bis hin zum passenden Montagezubehör.

Inhalte werden geladen
Loading animation image