Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. WIR SIND ABER BALD WIEDER FÜR DICH LIVE DA.

Bestellhotline und Servicecenter: +49 261 40 4000 (bis 19:00 Uhr)
bike TIPP

Nerve MR 9.0
Sehr gut - Bike Tipp Race

Bike 04/10 (Modell 2010)

  • Bike Tipp Race
  • Leichtestes Rad im Test
  • Wippfreiester Antrieb auf dem kleinen Kettenblatt
  • Beste Ausstattung im Test

Im Test von 12 Marathonbikes konnte sich das Nerve MR hervorragend behaupten und sicherte sich den „Bike Tipp Race“.

16 Marathon-Fullys zwischen 2000 und 2500 Euro waren für den aktuellen Marathon-Test der Zeitschrift Bike geladen. Von Canyon nahm das Nerve MR 9.0 zu einem Preis von 2.299 Euro Teil und sicherte sich mit deutlichem Vorsprung des „Bike Tipp Race“.
 
Die lange Optimierung der Anti-Squat-Kinematik haben sich bezahlt gemacht: Der Hinterbau lieferte in allen Disziplinen gute Werte und zeigte auf dem kleinen Kettenblatt sogar die geringste Wippneigung. Wer öfter mal steile Rampen fährt weiß das zu schätzen. Da das Bike zudem mit 11,4 Kilogramm noch das leichteste im Test war, ist es keine Verwunderung, dass das Nerve MR 9.0 die Uphill-Wertung mit einigem Vorsprung gewinnen konnte.
 
Bei der Ausstattung haben die Produktmanager mal wieder ein glückliches Händchen bewiesen: Auch diese Wertung gewinnt Canyon souverän. Mit der Mischung aus Fox Dämpfer und Magura Gabel und den leichten Formula R1 Bremsen gepaart mit leichtesten Laufrädern im Test hatten die Redakteure der Bike keine Wünsche mehr offen.

FAZIT: Trotz kleiner Kritikpunkte gewinnt das Nerve MR 9.0 den Test als ausgewogenes Marathon-Fully.

Pure Cycling.