Leider liefern wir nicht in Dein Land.

Unsere Lieferländer

Bestellhotline und Servicecenter: +49 261 40 4000 (bis 19:00 Uhr)

Spectral AL 9.9 SL
Spectral AL 7.9 CH
bikezoom

Spectral AL 8.9

2.899 €*
bikedetail
active-arrow

Verfügbare Farben

  • black sea

  • meteor grey - red

Versandkosten

  • Deutschland + 17,95 €

Verpackung

  • BikeGuard + 16,90 €

Für weitere Details siehe unsere Versandbedingungen.

  • 6 Monate:
    496,61 €** MONATLICH
  • 12 Monate:
    254,16 €** MONATLICH
  • 18 Monate:
    173,41 €** MONATLICH
  • 24 Monate:
    133,08 €** MONATLICH
  • 30 Monate:
    108,91 €** MONATLICH
  • 36 Monate:
    92,83 €** MONATLICH
  • 48 Monate:
    72,80 €** MONATLICH

Bike-Profil

Bestes Überrollverhalten, gute Traktion, optimaler Sitz im Bike und souveräne Laufruhe – das Spectral AL 8.9 rollt sicher und stabil über raue Highspeed-Passagen und fährt sich zudem agil in langsamen Techniksektionen. Dank CTD lässt sich die leichte Fox 32 Float Performance einfach und schnell an das Terrain anpassen. Feuchter Waldboden, Wurzeln, schroffe Felslandschaften: der DT Swiss XM 1501 Spline mit seinem aggressiven Continental Reifenmix findet stets sicheren Grip.

Unterstützt wird er dabei vom feinfühligen Hinterbau in Verbindung mit dem Boost Valve Dämpfer von Fox, der mit herausragendem Ansprechverhalten auftrumpft und Dich auch auf ruppigen Downhill-Passagen sicher in der Spur hält. Mit dem Spectral AL 8.9 bist Du bestens gerüstet für Dein nächstes Trailabenteuer.

Highlights

POSTMOUNT BREMSAUFNAHME
für maximale Bremskraft und
Gewichtsersparnis

TAPERED STEERER
für maximale Steifigkeit

Anti-Squat-Kinematik
für sensibles Ansprech-
verhalten ohne Wippen

Canyon Through Axle
bietet maximale Steifigkeit

Postmount Bremsaufnahme
Durch die Post-Mount Bremsbefestigung am Hinterrad kann auf Adapter und Verbindungsschrauben verzichtet werden. Das spart nicht nur Gewicht, sondern vereinfacht auch die Justage der Bremsen.

Canyon Through Axle
Das neue Canyon Steckachssytem sorgt mit der 12 mm Steckachse für maximale Steifigkeit des Hinterrrades. Im Vergleich zu anderen Steckachssystemen wird das Hinterrad komplett im Ausfallende geführt, wodurch sich der Radein- und -ausbau einfacher und schneller gestaltet.

Tapered Steerer
Lenkpräzision ist einer der wichtigsten Parameter für die Fahreigenschaften. Dank des Tapered Steuerrohrs vergrößert sich der Bauraum für den Gabelschaft und das untere Steuerlager. Zudem ermöglicht es die Aufnahme konischer Gabelschäfte, die ein direkteres Gefühl beim Anbremsen und Lenken an der Front vermitteln.

Anti-Squat-Kinematik
Durch die besondere Anordnung der Lagerpunkte des Viergelenkers, der sogenannten Anti-Squat Kinematik wird durch Pedalbewegung erzeugtes Wippen kompensiert. Der Hinterbau arbeitet sensibel ohne Kraftverlust und bietet Komfort und Traktion.

Ausstattung

Vorbau Race Face Turbine Basic
Lenker Race Face Turbine
Griffe Ergon GA-1 Evo
Sattel Ergon SM30
Sattelstütze RockShox Reverb Stealth
Pedale Auslieferung ohne
Rahmenhöhen S, M, L, XL
Farbe black sea
meteor grey - red
Gewicht 12,9 kg

Im Lieferumfang enthalten
Werkzeug Canyon Torque Wrench
Pumpe Canyon Federgabelpumpe
Handbuch Canyon Handbuch MTB
Irrtümer und Änderungen vorbehalten
 
Close
  • 130mm Federweg
  • Hydroforming
  • Tapered Head Tube
  • ISCG05 kompatibel
  • Reverb Stealth kompatibel
 
Close
  • CTD Technologie mit drei Einstellmöglichkeiten für Climb,
    Trail und Abfahrt
  • Spezielle reibungsarme Lager im Dämpferauge
  • Mit Boost Valve

Downloads (PDF)
Fox Service
Link Fox IRD App

 
Close
 
 
Close
  • 10 Fach
  • Roller Bearing Clutch für bessere Kettenspannung
  • Medium Carbon Cage
  • Exact Actuation Ratio
  • Direct Route Technology
  • mit integriertem Reibungsdämpfer
  • Cage Lock
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller

 
Close
 
Close
  • 10-fach
  • volleinstellbarer Trigger
  • Exact Actuation Technologie (gleichmässige 3mm- Sprünge in allen Gängen)
  • Gewicht ca. 232 Gramm

Downloads (PDF)
Manual_Sram_Trigger_Shifter_X_Series.pdf
Link Sram Service

 
Close
  • Vierkolben Sattel für bessere Dosierbarkeit
  • werkzeuglose Griffweiteneinstellung und Druckpunkteinstellung
  • Downloads (PDF)
    Link Sram Service

 
Close
  • Bremsscheibengröße: 200/180 (vorne/hinten)
  • Von oben montierbare Bremsbeläge
  • TaperBore Technology
  • Druckpunkteinstellung
  • Carbon Bremshebel
  • Downloads (PDF)
    Link Sram Service

 
Close
 
Close
  • sanftes schalten und verbesserte Kraftübertragung durch engere Gangabstufung
  • Dyna-Sys Komponente
  • Abstufung: 11-13-15-17-19-21-24-28-32-36
  • Gewicht ca. 270 Gramm

Downloads (PDF)
Manual_CS_M_771_DE.pdf
Link Shimano Service

 
Close
 
Close
 
Close
 
Close

Breite: 740 mm

 
Close
 
Close
  • ergonomische Form, welche den Druck verteilt und
    Sitzprobleme vermeidet
  • CrMo Gestell
  • 274g

Downloads (PDF)
Link zum Hersteller
Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • 125 mm Hub
  • stufenlose Remote-Absenkung
  • Hydraulische X-Loc Fernbedienung
  • stufenlos verstellbare Höhe und Rückstellgeschwindigkeit
  • Innenverlegte Leitung
  • Minimum Einstecktiefe: 80mm
  • 30,9mm

Downloads (PDF)
Link Sram Service

 
Close
  • DEKRA-zertifiziert: Genauigkeit ± 4%
  • Für 3mm, 4mm, 5mm und 6mm Inbus und T25 (mit Aufsatz)
  • Für Drehmomente von 3Nm bis 12Nm
 
Close
  • Mit Manometer
  • Knopf zum Luftablassen
  • Ergonomisch geformter Griff
  • Bis 20,5bar / 300psi
 

Geometrie

geometrie

Bikeklassifikation

Bikes dieser Kategorie beinhalten die Räder aus den Kategorien 1 und 2 und sind darüber hinaus für rauhere und unbefestigte Terrains geeignet. Auch sporadische Sprünge mit einer max. Höhe von ca. 60 cm sind im Nutzungsbereich dieser Fahrräder. Aber auch Sprünge dieser Höhe können bei ungeübten Fahrern unsaubere Landungen mit sich bringen, wodurch sich die einwirkenden Kräfte signifikant erhöhen und zu Beschädigungen und Verletzungen führen können.
MTB Hardtails und vollgefederte Räder mit kurzem Federweg stehen für diese Kategorie.


Rahmenhöhe S
M
L
XL
A
Sitzrohrlänge 395
440
485
545
B
Oberrohrlänge 574,4
595
619
647
C
Steuerrohr 100
110
125
155
D
Lenkwinkel 68,5°
68,5°
68,5°
68,5°
E
Sitzrohrwinkel 74°
74°
74°
74°
F
Kettenstreben 445
445
445
445
G
Radstand 1118,49
1140,06
1165,56
1196,55
H
Stack
614
628
655,9
I
Reach 401
418,9
438,9
458,9
J
Überstandhöhe 798
802
814
847
K
Tretlager-Offset -33
-33
-33
-33

Spacer 20mm
20mm
20mm
20mm

Vorbaulänge 50/60
50/60
50/60
50/70

Lenkerbreite 740
740
740
740

Kurbellänge 175
175
175
175

Sattelstütze Ø 30,9
30,9
30,9
30,9

Laufradradius inkl. Reifen 371,5
371,5
371,5
371,5

Laufradgröße 29"
29"
29"
29"

Gabeleinbaulänge 530,8
530,8
530,8
530,8

Federweg vorne 130
130
130
130

Federweg hinten 130
130
130
130

Dämpferlänge 190/51
190/51
190/51
190/51

Testberichte

119,5 Punkte - Sehr gut

bike, 06.2014: Das bike Magazin testet neun All-Mountain-Fullys mit Federwegen von 130 mm bis 160 mm. Das Ergebnis: eine sehr gute Bewertung für das Spectral AL 8.9! mehr »