Leider liefern wir nicht in Dein Land.

Unsere Lieferländer

Wir sind heute ab 8:00 Uhr erreichbar. Mail uns.

Inflite AL 8.0
bikezoom

Inflite AL 9.0

1.699 €*
bikedetail backside front frontside top
active-arrow
preview
preview backside
preview front
preview frontside
preview top

Verfügbare Farben

  • deep black ano - red

Versandkosten

  • Deutschland + 17,95 €

Verpackung

  • BikeGuard + 16,90 €

Für weitere Details siehe unsere Versandbedingungen.

  • 6 Monate:
    291,05 €** MONATLICH
  • 12 Monate:
    148,96 €** MONATLICH
  • 18 Monate:
    101,63 €** MONATLICH
  • 24 Monate:
    77,99 €** MONATLICH
  • 30 Monate:
    63,83 €** MONATLICH
  • 36 Monate:
    54,41 €** MONATLICH
  • 48 Monate:
    42,67 €** MONATLICH

Bike-Profil

Kurze Sprints über unbefestigte Feldwege, schlammige, steile Stiche und rutschige Abhänge – das neue Inflite AL kennt keine Grenzen. Der hochwertige Alurahmen ist extrem stabil und leicht und bietet dabei exzellente Steifigkeitswerte. Ein Highlight ist die neue One One Four SL Disc Gabel mit Scheibenbremsaufnahme.

Die komfortable Vollcarbongabel überzeugt dank konischem Gabelschaft (1 ½-1 ¼ Zoll) mit überragender Lenkpräzision und besten Steifigkeitswerten selbst im Wiegetritt. Mit der neuen Ultegra 11-fach Gruppe kannst Du Dich auf akkurate Gangwechsel und beste Ergonomie freuen. Auf den stabilen und leichtfüßigen DT Swiss X1900 Spline Laufrädern meisterst Du jede Strecke – egal auf welchem Untergrund.

Highlights

Integrierte Zugführung

One One Four SL Disc Gabel
mit Postmount Bremssattelaufnahme

VCLS STAYS
sorgen für Komfort am Heck

MAXIMUS SEATTUBE
bietet höchste Steifigkeit

VCLS Stays
Vertical Comfort Lateral Stiffness – das ist das Entwicklungsziel unserer Hardtail-Rahmen. Die besondere Gestaltung von Sattelrohr, Sitzstreben und Oberrohr ermöglicht in Kombination mit einem rahmen größenabhängigen Sattelstützendurchmesser eine deutliche Erhöhung des Komforts bei gleichbleibend hoher Seitensteifigkeit.

Maximus Seattube
An der Tretlagersteifigkeit hat neben dem Tretlagergehäuse und den Kettenstreben auch das Sitzrohr einen maßgeblichen Anteil. Das patentierte Maximus Sitzrohr nutzt die maximal mögliche Aufstandsfläche auf dem Tretlagergehäuse und bietet dadurch 100 %ige Umsetzung der eingebrachten Kraft in Vortrieb.

Integrierte Zugführung
Optisch aufgeräumt und vor Witterungseinflüssen geschützt und 100 % geräuscharm dank gekreuzter Verlegung – das sind die Vorteile von innenverlegten Schaltzügen. Und sollte mal ein Zugwechsel anstehen, so ist dieser einfach über eine Revisionsöffnung am Tretlager durchführbar.

One One Four SL Disc Gabel
Von Grund auf neu konstruiert ist die One One Four SL Disc Gabel des Inflite AL mit konischem Steuerrohr, Postmount-Bremsscheibenaufnahme und viel Reifenfreiheit. Die hochwertige und lenkpräzise Carbon-Gabel mit Aluminium-Ausfallenden bietet den bestmöglichen Kompromiss aus Steifigkeit und Komfort für diesen Einsatzbereich.

Ausstattung

Rahmenhöhen XS, S, M, L, XL, 2XL
Farbe deep black ano - red
Gewicht 9,00 kg

Im Lieferumfang enthalten
Werkzeug Canyon Torque Wrench
Handbuch Canyon Handbuch Roadbike
Zubehör Carbon-Montagepaste, Acros T6 Torx Tool, Canyon Organza Bag, Canyon Tool Case, Reflektorset
Irrtümer und Änderungen vorbehalten
 
Close
  • Ausgewogene Crossgeometrie
  • Maximus Seat Tube der 3. Generation
  • Dünne konifizierte Sitzstreben
  • Press-Fit Tretlagergehäuse
  • Hochovale Kettenstreben
  • Abgeflachtes Oberrohr für besseren Tragekomfort
  • Integrierte Zugführung
  • Material: 7005 Aluminium
  • Sattelstützendurchmesser: 27,2 mm
  • Gewicht: 1480 g

Downloads (PDF)
Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Carbonschaft, 1 1/2" - 1 1/4"
  • Aluminiumausfallenden
  • Komfortable Gabelbeine
  • Gewicht: 470 g
 
Close
  • Integriertes Dichtsystem
  • Feinfühlige Spieleinstellung des Steuersatzes durch reibungsoptimiertes Drei-Nocken Verstellsystem
  • Kein Nachstellen nötig
  • spezielle Innengeometrie die den Fokus auf hohe Lebensdauer legt
  • 1¼'' - 1½''
  • i-Lock
  • 16 mm
  • 10+5mm (Spacer)
  • Gewicht ca. 73g
  • Downloads (PDF)
    Link Acros Service

 
Close
 
Close
  • schnelle und exakte Schaltvorgänge
  • neu entwickelter Zugarm für leichtere und direktere Schaltvorgänge
  • gleichmäßigere Bedienkräfte über die gesamte Übersetzungsbandbreite
  • neues Übersetzungsverhältnis in Kombination mit dem ST-6800 und den polymerbeschichtete Züge
  • ca. 87 g
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Griffweite einstellbar
  • Mueheloses Schalten, der Ausloesehebel laesst sich jetzt noch leichter betaetigen
  • Kurze Schalthübe der zum Zurueckschalten erforderliche Hebelweg konnte um 10 mm reduziert werden
  • Schaltzughuelle SIS-SP41. Das Silikonfett senkt den Reibungswiderstand der Zughuelle um 10 Prozent
  • Nur mit dem neuen Ultegra und Dura Ace Umwerfern FD-6800/9000 Umwerfer verwendbar
  • Flightdeck kompatibel
  • Gewicht: ca 445 g
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Verbesserte Ergonomie für erhöhten Fahrkomfort und bessere Kontrollierbarkeit
  • Leistungsfähiges, aber sehr gut kontrollierbares Bremssystem
  • Schmalere Hörnchen verbessern die Ergonomie in allen Griffpositionen
  • Carbon-Bremshebel
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller

 
Close
  • 20% schmaleres Profil schützt die mechanische Scheibenbremse vor Beschädigungen
  • eine Ausführung für VR und HR
  • verbessertes/erleichtertes Nachstellen der Beläge
  • Bremsscheibedurchmesser: 160 mm (VR und HR)
  • Bremsscheibe: SM-RT86 Ice-Tech
 
Close
  • Der aufwändig bearbeitete Nabenbody, die clever platzierten Speichen und die bewährte Freilauftechnik der SPLINE Laufradlinie haben ein einziges Ziel: Den hohen Bedürfnissen heutiger RadfahrerInnen gerecht zu werden.
  • Gewicht: 2022 g
 
Close
 
Close
  • leistungsstarker Allrounder für alle Untergründe
  • überzeugt durch laufruhiges, schnelles und zugleich extrem griffiges Profil
  • faltbar
  • 32 mm Breite
  • Gewicht: ca. 380 g
 
Close
  • optimierte Kraftübertragung
  • bewährtes 4-Arm-Design: steifer und leichter
  • gleicher Lochkreis: alle verfügbaren Kettenblatt-Abstufungen an ein und derselben Kurbel zu montieren

Downloads (PDF)
Link zum Hersteller
Hersteller-Handbuch (pdf)
Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
  • Gel Lenkerband
  • bietet mehr Fahrkomfort und Sicherheit
 
Close
  • ergonomische Form, welche den Druck verteilt und
    Sitzprobleme vermeidet
  • CrMo Gestell
  • 274g

Downloads (PDF)
Link zum Hersteller

 
Close
 
Close
  • DEKRA-zertifiziert: Genauigkeit ± 4%
  • Für 3mm, 4mm, 5mm und 6mm Inbus und T25 (mit Aufsatz)
  • Für Drehmomente von 3Nm bis 12Nm
 

Geometrie

geometrie

Bikeklassifikation

Bikes dieser Kategorie sind für Fahrten auf befestigten Wegen ausgelegt, wobei die Räder im ständigen Kontakt mit dem Untergrund bleiben. Dies sind in der Regel Rennräder mit Rennlenker oder geradem Lenker, Triathlon oder Zeitfahrräder. Höchstgewicht des Fahrers incl. Gepäck sollte 120 kg nicht überschreiten. Dieses zulässige Maximalgewicht kann unter Umständen durch die Nutzungsempfehlung der Komponentenhersteller weiter eingeschränkt werden.


Rahmenhöhe XS (50)
S (53)
M (56)
L (58)
XL (60)
2XL (62)
A
Sitzrohrlänge 475
510
545
570
595
620
B
Oberrohrlänge 530
544
553
563
582
596
C
Steuerrohr 115
130
145
160
180
200
D
Lenkwinkel 71,2°
71,7°
72°
72°
72°
72°
E
Sitzrohrwinkel 73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
F
Kettenstreben 425
425
425
425
425
425
G
Radstand 1001
1007
1014
1025
1044
1059
H
Stack 549
562
575
590
609
628
I
Reach 373
377
383
388
402
410

Spacer 25*/16**
25*/16**
25*/16**
25*/16**
25*/16**
25*/16**

Vorbaulänge 80
90
100
110
110
120

Lenkerbreite 400
400
420
420
420
440

Kurbellänge 170
170
172,5
172,5
175
175

Sattelstütze Ø 27,2
27,2
27,2
27,2
27,2
27,2

Sattelstützenlänge 330
330
330
330
330
330
*25 mm Spacer
**16mm i-Lock Steuersatz
 

Testberichte

4 von 5 Sternen

Road.cc, 11/2013: Canyon punktet mit seinem ersten Cyclocrosser. Das Inflite AL 8.0 ist ein gutes Beispiel für einen modernen, vielseitigen und mit Scheibenbremsen ausgerüsteten Crosser. mehr »