Leider liefern wir nicht in Dein Land.

SERVICE CHAT SPRICH DIREKT MIT DENEN, DIE DEIN BIKE BAUEN:

VIELEN DANK FÜR DEIN INTERESSE! IM MOMENT IST UNSER CHAT NICHT VERFÜGBAR. BITTE VERSUCH ES ZU EINEM SPÄTEREN ZEITPUNKT ERNEUT.

Wir sind morgen ab 8:00h erreichbar. Mail uns.
Ultimate CF SL 9.0 AERO
bikezoom

Ultimate CF SL 9.0 LTD 125

2.799 €*
bikedetail backside front frontside top
active-arrow
preview
preview backside
preview front
preview frontside
preview top

Verfügbare Farben

  • stealth - yellow

Versandkosten

  • Deutschland + 17,95 €

Verpackung

  • BikeGuard + 16,90 €

Für weitere Details siehe unsere Versandbedingungen.

  • 6 Monate:
    479,48 €** MONATLICH
  • 12 Monate:
    245,40 €** MONATLICH
  • 18 Monate:
    167,43 €** MONATLICH
  • 24 Monate:
    128,49 €** MONATLICH
  • 30 Monate:
    105,16 €** MONATLICH
  • 36 Monate:
    89,63 €** MONATLICH
  • 48 Monate:
    70,29 €** MONATLICH

Bike-Profil

Mavic lebt seit 125 Jahren Radsport. Mit der limitierten Sonderedition des Ultimate CF SL ehren und feiern wir den ungebremsten Innovationsgeist des französischen Unternehmens. Das in der Mavic typischen schwarz-gelben Farbgebung gestaltete Rennrad überzeugt mit dem gerade einmal 940 Gramm leichten Carbon Rahmen, überragenden Steifigkeits- und Komfortwerten sowie einem einzigartigen harmonisch abgestimmten Ausstattungspaket.

Ein echtes Highlight des edlen Carbonrenners: die brandneuen, limitierten und extrem leichten Mavic Ksyrium 125 Laufräder mit innovativen, aerodynamischen ISM 4D Felgen in edlem Exalith Finish. Im Zusammenspiel mit der hochwertigen und antriebsstarken 11-fach Ultegra-Gruppe von Shimano sind maximale Beschleunigung und satter Vortrieb garantiert. Hol Dir jetzt eines dieser 125 exklusiven Fahrräder.

  • Readers Award: Zum dritten Mal in Folge zur
    „Besten Komplettradmarke“ gewählt

    Tour Leserwahl 2012, 2013 & 2014

Highlights

Ausstattung

Rahmenhöhen XS, S, M, L, XL, 2XL, 3XL
Farbe stealth - yellow
Gewicht 6,85 kg

Tauschoptionen und optionale Artikel (im Warenkorb wählbar)
Zahnkranz Shimano Ultegra, 11s
Sattelstütze Canyon S14 VCLS 2.0 CF (2 / -10 mm Setback)
Sattelstütze Canyon S15 VCLS 2.0 CF (25 / 13 mm Setback)
Sattel Fizik Arione Donna MG

Im Lieferumfang enthalten
Werkzeug Acros T6 Torx Tool
Handbuch Canyon Manual Roadbike
Zubehör Carbon-Montagepaste, Canyon Organza Bag, Canyon Tool Case, Reflektorset
Irrtümer und Änderungen vorbehalten
 
Close
  • Material: Carbon
  • SPORT PRO Geometrie
  • Seitensteif, komfortabel
  • Press-Fit Tretlagergehäuse
  • Carbon Ausfallenden
  • integrierte Zugführung
  • 27,2 mm Sattelstützendurchmesser
  • Downloads (PDF)
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Vollcarbongabel der neuesten Generation, komfortabel und seitensteif
  • VCLS Blades
  • Patentierte Hollow-Design Gabelkrone für belastungsgerechten Faserverlauf
  • Mit VCLS Technologie
  • Gewicht: ca. 320g
 
Close
  • Integriertes Dichtsystem
  • Feinfühlige Spieleinstellung des Steuersatzes durch reibungsoptimiertes Drei-Nocken Verstellsystem
  • Kein Nachstellen nötig
  • spezielle Innengeometrie die den Fokus auf hohe Lebensdauer legt
  • 1¼'' - 1½''
  • 10+5mm (Spacer)
  • Gewicht ca. 73g
  • Downloads (PDF)
    Link Acros Service

 
Close
 
Close
  • schnelle und exakte Schaltvorgänge
  • neu entwickelter Zugarm für leichtere und direktere Schaltvorgänge
  • gleichmäßigere Bedienkräfte über die gesamte Übersetzungsbandbreite
  • neues Übersetzungsverhältnis in Kombination mit dem ST-6800 und den polymerbeschichtete Züge
  • ca. 87 g
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Griffweite einstellbar
  • Müheloses Schalten, der Auslösehebel lässt sich jetzt noch leichter betätigen
  • Kurze Schalthübe der zum Zurückschalten erforderliche Hebelweg konnte um 10 mm reduziert werden
  • Schaltzughülle SIS-SP41. Das Silikonfett senkt den Reibungswiderstand der Zughülle um 10 Prozent
  • Nur mit dem neuen Ultegra und Dura Ace Umwerfern FD-6800/9000 Umwerfer verwendbar
  • Flightdeck kompatibel
  • Gewicht: ca 445 g
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Verbesserte Ergonomie für erhöhten Fahrkomfort und bessere Kontrollierbarkeit
  • Leistungsfähiges, aber sehr gut kontrollierbares Bremssystem
  • Schmalere Hörnchen verbessern die Ergonomie in allen Griffpositionen
  • Carbon-Bremshebel
  • Downloads (PDF)
    Link zum Hersteller

 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
 
Close
  • Gel Lenkerband
  • bietet mehr Fahrkomfort und Sicherheit
 
Close
  • Länge: 330 mm
  • Durchmesser: 27,2 mm
  • Selbstentwickelte Canyon Sattelstütze mit VCLS Technologie für mehr Komfort bei hoher Stabilität
  • Horizontaler Verstellbereich: 15 - 35mm Setback
  • Erfüllt Canyon Prüfkategorie 2
  • Downloads (PDF)
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
 
Close
  • Wählbare Abstufungen:
    11-23, 11-25, 12-25
 
Close
  • Länge: 330 mm
  • Durchmesser: 27.2 mm
  • Selbstentwickelte Canyon Carbon-Sattelstütze
  • Revolutionäres Blattfederkonzept absorbiert Stöße für extra Komfort
  • Setback von +2 bis -10 mm durch Flip-Head Mechanismus des Sattelstützenkopfs
  • Erfüllt Canyon Prüfkategorie 2
  • Downloads (PDF)
    Hersteller-Handbuch (pdf)

 
Close
  • Length: 330 mm
  • Diameter: 27.2 mm
  • Länge: 330 mm
  • Durchmesser: 27.2 mm
  • Selbstentwickelte Canyon Carbon-Sattelstütze
  • Revolutionäres Blattfederkonzept absorbiert Stöße für extra Komfort
  • Setback von 25 bis 13 mm durch Flip-Head Mechanismus des Sattelstützenkopfs
  • Erfüllt Canyon Prüfkategorie 2
  • Downloads (PDF)
    Manual VCLS Post 2.0

 
Close
  • speziell für Frauen konzipiert
  • breitere hintere Plattform
  • Druck-Entlastungstunnel
  • Gewicht: 189 g

Geometrie

geometrie

Bikeklassifikation

Bikes dieser Kategorie sind für Fahrten auf befestigten Wegen ausgelegt, wobei die Räder im ständigen Kontakt mit dem Untergrund bleiben. Dies sind in der Regel Rennräder mit Rennlenker oder geradem Lenker, Triathlon oder Zeitfahrräder. Höchstgewicht des Fahrers incl. Gepäck sollte 120 kg nicht überschreiten. Dieses zulässige Maximalgewicht kann unter Umständen durch die Nutzungsempfehlung der Komponentenhersteller weiter eingeschränkt werden.


Rahmenhöhe XS (50)
S (53)
M (56)
L (58)
XL (60)
2XL (62)
3XL (65)
A
Sitzrohrlänge 465
505
537
563
585
610
635
B
Oberrohrlänge 525
537
549
566
583
600
616
C
Steuerrohr 125
138
150
170
190
210
230
D
Lenkwinkel 72°
72,5°
73,25°
73,25°
73,25°
73,25°
73,25°
E
Sitzrohrwinkel 73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
73,5°
F
Kettenstreben 410
410
410
410
410
410
410
G
Radstand 967
975
980
997
1014
1031
1048
H
Stack 534
546
560
579
598
617
636
I
Reach 367
375
383
395
406
417
428

Spacer 15
15
15
15
15
15
15

Vorbaulänge 80*/90**
90*/100**
100*/110**
110*/120**
110*/120**
120*/130**
120*/130**

Lenkerbreite 380/400
380/400
420
420
420
440
440

Kurbellänge 165/170
170
172,5
172,5
175
175
175

Sattelstütze Ø 27,2
27,2
27,2
27,2
27,2
27,2
27,2

Sattelstützenlänge 330
330
330
330
330
330
330

Komfortabler Sitzrohrknoten
dämpft harte Schläge und Vibrationen

One One Four SLX
mit Gewicht sparenden Carbonausfallenden

Asymmetrischen Kettenstreben
garantieren maximale Fahrperformance

Tretlagergehäuse mit Vollcarbonlagersitz
sorgt für Steifigkeit

VCLS Technologie
Vertical Comfort Lateral Stiffness – die VCLS Stays verbessern in Verbindung mit der VCLS Post die Federungseigenschaften des Rahmens effektiv, ohne die laterale Steifigkeit zu beeinflussen. Die VCLS Blades an der Gabel vervollständigen mit einer speziellen Kombination aus Basalt- und Carbonfasern die Canyon VCLS Technologe.

i-Lock Steuersatzsystem
Durch den speziellen Klemmmechanismus des i-Lock Steuersatzsystems kann auf das Ausbohren des Gabelschafts und das Einpressen eines Klemmkonus verzichtet werden. So bleibt der Carbonschaft der Gabel unbeschädigt und bietet höchste Sicherheit in jeder Fahrsituation.

One One Four SLX
Die Race-Gabel mit weiter ausgestellten Gabelbeinen und Vollcarbon-Ausfallenden ist perfekt in das Designkonzept integriert. Die speziellen dünnen Steuerlager sorgen trotz geringer Frontfläche für maximalen Schaftdurchmesser von 1 ¼ Zoll. Das Ergebnis: Maximale Steifigkeit für den Sprint und beste Lenkpräzision und Sicherheit in der Abfahrt.

Pure Cycling.