Leider liefern wir nicht in Dein Land.

Unsere Lieferländer

Wir sind heute ab 8:00 Uhr erreichbar. Mail uns.

Aeroad CF

Ausreisserrad, Gipfelstürmer und WorldTour Legionär zugleich

Stimmiges und durchdachtes Gesamtkonzept

RoadBike Testsieger

Überragend - Testsieg

Radsport / Rennrad

RoadBike

Sehr Gut

Herausragende Beschleunigung, maximale Aerodynamik und beeindruckende Fahrdynamik – die Erfolgsstory des Aeroad CF, auf dem Joaquim „Purito“ Rodríguez bei der Tour de France 2013 den Sprung aufs Podium schaffte, spricht für sich. Platz 1 der UCI Weltrangliste 2011, 2012 und 2013, zahlreiche Gesamt- und Etappensiege bei bedeutenden Rennen wie Flèche Wallone, Giro d`Italia und der Vuelta a España – das Aeroad CF ist eines der erfolgreichsten Rennräder im Profipeloton. Auch 2014 schreibt der Aerorenner seine Erfolgsstory als Teambike unseres WorldTour-Teams Katusha weiter fort. Der Weltklasse-Carbonrahmen und die Aeroblade SL Carbongabel überzeugen mit besten Steifigkeits- und Aerodynamikwerten.

Ein innovatives Highlight der Aero-Gabel ist die patentierte, einstellbare Gabelvorbiegung "Rake Shift". Ein einfaches Umdrehen von Einsätzen in den Ausfallenden lässt eine Veränderung von 5 mm zu. So lässt sich die Charakteristik des Aeroad CF von sportlich agil auf ausgeglichen spurtreu einstellen. Mehr Komfort für noch mehr Leistung und Schnelligkeit – dank des weiten Einstellbereichs der Canyon VCLS Post kannst Du Deine Sitzposition auf Deine individuellen Bedürfnisse anpassen. Die ovale VCLS Aero Post aus Carbon- und Basaltfasern verbindet eine aerodynamische Formgebung mit höchsten Komfortwerten und perfekter Geometrieanpassung. Das konische Steuerrohr verringert die Stirnfläche und macht das Aero-Rad in Verbindung mit den innenverlegten Zügen noch windschnittiger.

Modelle

Aeroad CF 9.0 TEAM 5.499 €

Aeroad CF 9.0 SL 3.999 €

Aeroad CF 9.0 3.699 €

Aeroad CF 8.0 SL 3.199 €

Aeroad CF 7.0 Di2 2.999 €

Aeroad CF 7.0 2.499 €

Aeroad CF 7.0 CH 2.499 €

Aeroad CF Frameset me. 1.399 €

Aeroad CF Frameset el. 1.399 €

RAKE SHIFT

Das Aeroad CF kannst Du individuell auf Deine Vorlieben einstellen. Du magst es lieber wendig oder Du steht auf den maximal möglichen Geradeauslauf und ein möglichst spurtreues Rennrad? Du musst Dich nicht mehr auf das Rad einstellen – es stellt sich auf Dich ein.

VCLS AERO POST

Das Beste aus zwei Welten: eine aerodynamisch optimierte Silhouette und spürbarer Komfort. Basaltfasern machen es möglich. Diese Fasern dämpfen deutlich besser als Carbonfasern – und eignen sich daher besonders für Bauteile, bei denen neben Steifigkeit auch Komfort eine wichtige Rolle spielt.

INNENVERLEGTE ZÜGE & KONISCHES STEUERROHR

Wir haben speziell für das Aeroad CF ein konisches Steuerrohr für einen Gabelschaftdurchmesser von 1 1/4 Zoll unten und 1 1/8 Zoll im Vorbauklemmbereich konstruiert. Geringe Stirnfläche, hohe Steifigkeit – damit punktet die Frontpartie des Aeroad CF.

Aeroblade SL Carbongabel

Aerodynamisch, leicht, steif, komfortabel – die Entwicklungsziele, die wir bei der Aeroblade SL Carbongabel hatten waren schnell gesteckt. Etwas komplexer war da schon die Ausführung. Wir haben gegensätzliches vereint, das Beste aus den einzelnen Bereichen herausgeholt – und dabei die brandneue Aeroblade SL Carbongabel konstruiert. Der Clou: für den Komfort in vertikaler Richtung sorgen spezielle Basaltfasern, die auch schon in der Canyon VCLS Aero Post bewiesen haben, dass man mit ihnen einen deutlichen Komfortgewinn erzielen kann. Für die Seitensteifigkeit zeichnen belastungsgerecht verlegte Carbonfasern verantwortlich. So kann die Kraft bestens übertragen werden, groben Stößen und Vibrationen werden die Belastungsspitzen genommen. Mit der Form gehen wir den perfekten Mittelweg zwischen Aerodynamik und Leichtbau. Denn die Gabel kann beides. Sie gehört zu den aerodynamischen Highlights des Aeroad CF und ist dabei ein echtes Leichtgewicht.