E-Bike mit Riemenantrieb

E-Bike mit Riemenantrieb

E-Bikes mit Riemenantrieb sind aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile beliebt. Sie gelten als wartungsarm, nahezu geräuschlos und sind besonders langlebig.

  • 2 Artikel
    • Farbe: Moon Silver
    • Farbe: Light Yellow
    • Farbe: Brick
    Bosch Performance Line, Shimano Nexus 5
    3.499 €
    oder ab 60,71 €/Monat
    • Farbe: Anchor Grey
    • Farbe: Champagne
    Bosch Performance Line CX, Enviolo Heavy Duty 32H 10x135 mm 40T Solid Axle
    4.999 €
    oder ab 86,74 €/Monat
  • LeBron James X Canyon

    LeBron James X Canyon

Ähnliche Stories

27 Mär. 2024
Das E-Bike-Gewicht ist ein wichtiges Kriterium bei der Anschaffung. In diesem Beitrag erfährst du, wieviel ein E-Bike wiegt und wie du das Gewicht deines Elektrorads optimieren kannst.
24 Mär. 2022
Der Begriff E-Bike ist allgegenwärtig, aber was genau ist der Unterschied zwischen einem E-Bike und einem Pedelec?
18 Jan. 2022
E-Bike oder nicht – in diesem Beitrag erklären wir dir, warum sich auch für dich die Anschaffung eines E-Bikes lohnt.
01 Dez. 2021
Wir geben dir wertvolle Tipps, wie du deine E-Bike Reichweite erhöhen kannst und so länger Spaß mit deinem neuen Canyon E-Bike hast.
15 Jun. 2021
Unser umfassender Ratgeber zu E-Bikes hilft dir bei der Entscheidung, welches E-Bike am besten zu dir passt.
10 Dez. 2020
Es ist teuer, den Akku deines E-bikes zu ersetzen: Deshalb solltest du ihn gut behandeln. Indem du unsere Hinweise beachtest, sorgst du für eine bestmögliche Lebensdauer des Akkus deines E-Bikes.
13 Okt. 2020
Mountainbike, Rennrad, Fitness, Trekking: Hier erfährst du, warum jedes Canyon E-Bike mit genau dem Antrieb ausgerüstet ist, der zum jeweiligen Einsatzgebiet passt – und welcher der Richtige für dich ist.

Was ist ein Riemenantrieb?

Der Riemenantrieb ist eine alternative Antriebsart am Fahrrad, bei der statt einer Fahrradkette ein Riemen aus einem Gemisch aus Polyurethan und Carbonfasern zum Einsatz kommt. Kombiniert wird der Riemenantrieb mit einer Nabenschaltung. E-Bikes mit Riemenantrieb gelten als besonders wartungsarm, geräuschlos und sind besonders langlebig.

Welche Vorteile hat ein E-Bike mit Riemenantrieb?

Ein Riemenantrieb am E-Bike hat zahlreiche Vorteile, die wir dir im folgenden Abschnitt aufgezählt haben:

  • Die Laufleistung eines Riemenantriebs am E-Bike ist deutlich höher als die einer normalen Fahrradkette.
  • Der Riemenantrieb ist extrem wartungsarm.
  • Ein Riemenantrieb kommt gänzlich ohne Öl aus. Daher bleiben Hosenbeine sauber.
  • Riemenantriebe am E-Bike oder Pedelec funktionieren nahezu geräuschlos.
  • Die Pflege eines Riemenantriebs ist besonders einfach.
  • Der Wirkungsgrad ist ab einer Trittleistung von 150 Watt sehr hoch.
  • Der Riemenantrieb ist deutlich leichter als ein Antrieb mit Kettenschaltung.

Verschleiß & Haltbarkeit eines Riemenantriebs

Die Haltbarkeit eines Riemenantriebs im Vergleich zu einem Kettenantrieb ist deutlich höher. Geht man bei einer Kettenschaltung unter guten Bedingungen von 5.000 bis 10.000 km Laufleistung aus, gibt Gates Carbon Drive beispielsweise 20.000 km als maximale Laufleistung an. Diese Angaben gelten natürlich ohne Gewähr, da die Werte der Laufleistung je nach Einsatzgebiet auch deutlich variieren können. Die Zugstabilität in Längsrichtung ist bei einem Riemenantrieb aber immer deutlich höher als bei einer klassischen Fahrradkette.

Pflege & Wartung eines Riemenantriebs

Die Vorteile eines Riemenantriebs liegen auf der Hand – kein Kettenrasseln, lautloses Pedalieren und vor allem kein Öl. Aber braucht ein Riemenantrieb am E-Bike trotzdem Pflege und Wartung? Ja! Nach einer Fahrt im Regen und Dreck sollte der Riemenantrieb am E-Bike gereinigt werden um eine perfekte Funktion gewährleisten zu können. Mit einer Bürste kann der grobe Schmutz zunächst im trockenen Zustand abgebürstet werden. Dabei sollte der Antriebsriemen genauso viel Aufmerksamkeit bekommen, wie auch die Riemenscheiben. Mittig im Riemen ist ein Steg bzw. durchgängiger Freiraum vorzufinden. Sollten sich kleine Steinchen in diesem Freiraum verklemmt haben, können diese mit einem Schraubendreher heraus gepult werden. Für die noch gründlichere Reinigung eignet sich dann ein Bike Reiniger in Kombination mit klarem Wasser. Nach der Reinigung kann das Auftragen eines speziellen Riemen-Pflege-Sprays die Funktion und Haltbarkeit des E-Bike Antriebs verbessern.

Geräuschentwicklung eines Riemenantriebs

Ein E-Bike mit Riemenantrieb wäre bei einem Geräuschtest garantiert Testsieger, denn der Antriebsriemen läuft fast geräuschlos. Durch die perfekte Abstimmung vom Riemen auf die Riemenscheiben entsteht nur wenig Reibung, zudem besteht der Riemen nicht aus klapperndem Metall, wie eine Kette, sondern aus einem Gemisch aus Carbonfasern und Polyurethan

Für wen eignet sich ein E-Bike mit Riemenantrieb?

E-Bikes oder Pedelecs mit Riemenantrieb sind besonders wartungsarm, leise und frei von jeglichen Ölen oder Fetten im Bereich des Antriebs. Vor allem Vielfahrer im alltäglichen Gebrauch, zum Beispiel das Pendeln zur Arbeit, profitieren so von den zahlreichen Vorteilen. Die Büro- oder Alltagskleidung kann mit einem Riemenantrieb keine unschönen Ölflecken mehr bekommen.

Warum können nur Nabenschaltungen in Kombination mit Riemenantrieben verwendet werden?

Der Riemenantrieb ist für die Nutzung mit Riemenscheiben konzipiert. Sowohl an der Kurbel als auch an der Hinterradnabe befindet sich eine solche Riemenscheibe, auf der der Antriebsriemen läuft. Der Riemen ist relativ starr und exakt auf den Abstand zwischen vorderer und hinterer Riemenscheibe abgestimmt. Es besteht also keine Möglichkeit für einen Wechsel des Riemens zwischen verschiedenen Kettenblättern des Ritzelpakets. Die Schaltvorgänge müssen also intern in der Nabenschaltung der Hinterradnabe erfolgen.

Gates Riemenantriebe: Marktführer in der Riemenantriebstechnologie

Der Gates Carbon Drive Riemenantrieb ist der bekannteste und erfolgreichste Fahrrad Riemenantrieb auf dem Markt. Er besteht aus einem Polyurethan und Carbon-Zugstrang-Gemisch, welcher als geschlossener Riemen produziert wird. Der Gates Carbon Drive Riemenantrieb funktioniert ausschließlich in Kombination mit einer Nabenschaltung. Eine Kettenschaltung im klassischen Sinne ist nicht kombinierbar.

Inhalte werden geladen
Loading animation image