22 Jul. 2020 Canyon.com
Canyon News & Storys

Grail:ON CF

22 Jul. 2020 Canyon.com

Electrified escape – Canyon Grail:ON CF elektrifiziert Gravel - Enthusiasten

Grail:ON CF Grail:ON CF // Tino Pohlmann

Dem Alltag entfliehen. Raus aus der Stadt. Erst lässt du die Häuser hinter dir, dann die Autos, schließlich die Straßen. Immer genug Zeit für ein kleines Abenteuer - selbst dann, wenn die Zeit knapp ist. „Electrified Escape“, die motorunterstützte Flucht aus dem Trott: Das ist es, was Canyons erstes E-Gravel Bike fortan möglich macht.
Willkommen, Grail:ON CF!



Dabei ist das Grail:ON CF weit mehr als nur die elektrifizierte Variante des schon jetzt legendären Grail CF mit seinem „Double Decker"-Cockpit und dem vielfach ausgezeichneten Komfortkonzept. Das Grail:ON CF - ebenfalls mit Carbonrahmen und -gabel geht noch weiter. Mit längerem Radstand und vergleichsweise entspannterer Geometrie, mit gravelspezifischen Komponenten wie etwa ausschließlich „One by"-Antrieben oder Laufrädern aus DT Swiss' „HG“-Serie, und nicht zuletzt dem überzeugend starken Bosch Performance Line CX Antrieb der 4. Generation verschiebt dieses E-Gravelbike die Grenzen dessen, was die noch junge Spielart des Gravelbikens überhaupt ausmacht: Wo eben noch Alltag war, ist gleich schon Abenteuer.
Wo eben noch Autos fuhren, knirscht schon bald der Schotter unter den breiten Reifen.



Neben all den Gemeinsamkeiten zwischen analogem und elektrifiziertem Grail CF wie etwa dem Komfortkonzept bestehend aus Grail-Cockpit, VCLS 2.0 Federblatt-Sattelstütze und flexenden Sitzstreben, großvolumigen Reifen - beim Grail:ON CF sogar 50 mm breit - dem Gewicht von unter 16 kg, der großen Bandbreite von sieben Rahmengrößen (2XS-2XL) sowie dem Canyon typischen, ikonischen Design, sticht natürlich vor allem der Motor als größter Unterschied zwischen den beiden Modellen hervor. Das Canyon R&D-Department hat sich bei der Wahl des Antriebs ganz bewusst für den kraftvollen und bereits im Mountainbike-Sektor vielfach bewährten Bosch Performance Line CX 4 Gen entschieden.



Mit seinen zwei eher linear programmierten Unterstützungsmodi Eco und Tour sowie den beiden progressiver agierenden Varianten Sport und Turbo ermöglicht das Bosch-Konzept sowohl große Reichweiten als auch betont sportlichen Schub: Die neueste Version des Performance Line CX schiebt mit bis zu 85 Nm maximalem Drehmoment und verstärkt die eingesetzte Pedalkraft des Grail-Piloten um bis zu 340% - in den Modi Sport und Turbo ganz nach dem Motto „je mehr du gibst, desto mehr bekommst du“.



Das Grail:ON CF steht ab Mittwoch, 22. Juli auf canyon.com in zunächst vier Ausstattungsvarianten bereit. Den Einstieg in die Welt des E-Gravelbikens markiert das ebenfalls als frauenspezifisch ausgestattet erhältliches WMN-Modell Grail:ON CF 7, darüber rangiert das Grail:ON CF 8, und die Speerspitze des Lineups markiert das Grail:ON CF 8 eTap mit elektronischer SRAM Force AXS eTap, Carbon-Laufrädern und einem Gewicht von nur 15,9 kg (Gr. M).



Wenn du dich für unseren Newsletter anmeldest, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu.




Inhalte werden geladen
Viewport: 
Loading...