Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2
Road // Race // Aeroad

Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2

  • stealth
  • aero silver
  • blue fade
  • Gewicht
    7.70 kg
  • Werkstoff
    Carbon (CF)

Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2 - Die Top-Version des neuen Aeroad CF SL Disc: Shimanos neue Ultegra Di2 mit Flatmount-Scheibenbremsen bringt einen modernen Aero-Renner der Extraklasse. Highlight: der DT Swiss-Laufradsatz ARC 1400 Dicut DB62, entwickelt gemeinsam mit Swiss Side.

Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2 - Die Top-Version des neuen Aeroad CF SL Disc: Shimanos neue Ultegra Di2 mit Flatmount-Scheibenbremsen bringt einen modernen Aero-Renner der Extraklasse. Highlight: der DT Swiss-Laufradsatz ARC 1400 Dicut DB62, entwickelt gemeinsam mit Swiss Side.

Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2

Awards und Testberichte

Das Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2 ist unter den Scheiben-gebremsten Aero-Rennern eine Liga für sich: nur 1070 g leichter, aerodynamisch und per Handling überzeugender Carbon-Rahmen, Premium-Laufradsatz, dazu Shimanos neue Ultegra Di2. Dank H36 Aerocockpit CF mit Eignung für Tria-Extensions bestens gerüstet auch für Triathleten und Zeitfahr-Einsätze.

Ausstattung

Geometrie & Maße

Ausstattungs-Highlights

Die gruppenrein verbaute Shimano Ultegra Di2 mit modernen Flatmount-Bremsen überzeugt am Aeroad CF SL Disc 8.0 Di2 ebenso wie der herausragende DT Swiss-Carbon-Laufradsatz inklusive Conti-Bereifung.

Ausstattung anschauen
Inhalte werden geladen

Alle Aeroad Modelle

24 Artikel
    • stealth - asphalt grey
    • cherry pepper
    • stealth
    • katusha red
    • stealth
    • blue fade
    • stealth - asphalt grey
    • cherry pepper
    • stealth
    • blue fade
    • stealth - asphalt grey
    • cherry pepper
    • stealth
    • stealth
    • aero silver
    • blue fade
    • stealth - aqua
    • stealth
    • blue fade
    • stealth
    • blue fade
    • stealth

Bike Klassifikation

Bikes dieser Kategorie sind für Fahrten auf befestigten Wegen ausgelegt, wobei die Räder im ständigen Kontakt mit dem Untergrund bleiben. Dies sind in der Regel Rennräder mit Rennlenker oder geradem Lenker, Triathlon- oder Zeitfahrräder. Das zulässige Gesamtgewicht bestehend aus Fahrer, Gepäck und Fahrrad sollte 120 kg nicht überschreiten. Dieses zulässige Maximalgewicht kann unter Umständen durch die Nutzungsempfehlung der Komponentenhersteller weiter eingeschränkt werden.

Einen Sonderfall in dieser Kategorie stellen ausgewiesene Cyclocross Bikes mit Rennlenker und Cantilever- oder Scheibenbremsen dar. Diese Bikes sind zusätzlich auch für Schotterwege und Offroadpisten geeignet, auf denen die Reifen kurzzeitig aufgrund von kleineren Stufen oder Absätzen mit einer Höhe von 15 bis 20 cm die Bodenhaftung verlieren.

We’re in Control

Unser Geschäftsmodell bringt uns den Vorteil, genau zu wissen, woher unsere Produkte kommen, wie sie produziert werden und was sie zu leisten imstande sind. Canyon Produkte sind exklusiv auf canyon.com erhältlich – so kannst du dir sicher sein, dass du die Qualität bekommst, die du erwartest.

Hinweis

Technische Änderungen, Irrtümer und Auslassungen vorbehalten.

Viewport: 
Loading...