Torque EX Vertride

in den Warenkorb
+ Verpackung und Versand
Ab 67,78 €**
MTL.
RATE / 48 M. FINANZIERUNG
Verfügbarkeit

Highlights

Das Torque EX Vertride vereint mit hoher Agilität, geringem Gewicht und einer durchdachten Geometrie lupenreine Downhill- und Freeride-Kompetenzen. Mit erstklassigen Features wie dem Cane Creek Double Barrel Air CS Dämpfer, der Fox 36 Float Factory RC2 Federgabel und der e.thirteen TRS+ Kurbel ist das Fully-Bike für extreme Einsätze in der Vertikalen prädestiniert. Durch den Sag-Monitor wird ein effizientes Fahrwerks-Setup zum Kinderspiel. Beste Voraussetzungen für Grenzerfahrungen und Abenteuer. Canyon Torque EX Vertride – Your ticket to the backcountry!

Ausstattung

  • Steuersatz Cane Creek 40
  • Schaltauge Schaltauge Nr. 21
  • Kettenführung e.thirteen TRS Dual Guide Custom
  • Reifen Maxxis Minion DHF Exo 3C Maxx
  • Kettenblätter 24 | 34
  • Kette KMC X11-93
  • Pedale Auslieferung ohne
  • Rahmenhöhen S, M, L
  • Farbe poison ivy | raw club
  • Gewicht 14,8 kg
  •  
  • im Lieferumfang enthalten
  • Rahmenschutz Canyon Rahmenschutz
  • Zubehör Canyon Organza Bag, Tool Case, Reflektorset

Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Frameset Highlights

Geometrie

geometrie
Rahmengröße S M L

Körpergröße (cm) 162-172
172-182
182-192
A
Sitzhöhe (mm) 667-737
692-787
727-837
B
Sitzrohrlänge 390
440
490
C
Oberrohrlänge 570
587
622
D
Steuerrohr 125
135
145
E
Lenkwinkel 65,9
F
Sitzrohrwinkel 73,4
G
Kettenstreben 425
H
Radstand 1131
1150
1183
I
Stack 593
602
611
J
Reach 391
407
436
K
Überstandhöhe 816
824
846
L
Tretlager-Offset 13

Spacer 20

Vorbaulänge 45

Lenkerbreite 785

Kurbellänge 170

Sattelstütze Ø 30,9

Sattelstützenlänge 380
420
420

Laufradradius inkl. Reifen 340

Laufradgröße 26"

Federweg vorne 170

Federweg hinten 180

BIKEKLASSIFIKATION: Diese Kategorie beinhaltet Bikes der Kategorien 1-3. Weiter eignen sie sich für sehr rauhes und teilweise verblocktes Gelände mit stärkeren Gefällen und damit einhergehenden höheren Geschwindigkeiten. Regelmäßige, moderate Sprünge durch geübte Fahrer stellen kein Problem für diese Bikes dar. Ausschließen sollte man jedoch die regelmäßige und dauerhafte Nutzung der Räder auf North-Shore Strecken und in Bike Parks. Diese Räder sollten aufgrund der stärkeren Belastungen nach jeder Fahrt auf mögliche Beschädigungen kontrolliert werden.
Vollgefederte Bikes mit mittlerem Federweg sind typisch für diese Kategorie.