Stitched 720°

in den Warenkorb
+ Verpackung u. Versand / inkl. Mwst
Ab 45,18 €*
MTL.
RATE / 48 M. FINANZIERUNG
Verfügbarkeit

Highlights

Jumps werden größer, Lines technischer und Tricks härter. Ganz klar, dass sich auch das Bike weiterentwickeln muss. Das Stitched 720 mit 100mm Federwerg ist auf der Basis unseres gleichnamigen Dirt-Hardtails entstanden, welches auf internationalen Contests zu Hause ist. Klar darf an diesem Fully Slopestyle-Bike die RockShox Pike nicht fehlen. Der Monarch RT3 Debon Air Dämpfer wartet genau dann mit den nötigen Reserven auf Dich, wenn Du sie brauchst. Du springst bereits fette Dreisechziger über die Hügel? Dann wird es Zeit für das 720. Spin It Twice!

Ausstattung

  • Steuersatz Cane Creek 40
  • Naben Stitched 360°
  • Zahnkranz 11t
  • Kettenblätter 32
  • Kette KMC Z510HX
  • Innenlager SRAM GXP
  • Griffe Stitched 360°
  • Sattel Stitched 360°
  • Sattelstütze Stitched 360°
  • Pedale Stitched 360°
  • Rahmenhöhen M
  • Farbe blasted silver
  • Gewicht 12,1 kg (Größe M)
  •  
  • im Lieferumfang enthalten
  • Rahmenschutz Canyon Rahmenschutz
  • Zubehör Canyon Organza Bag, Tool Case, Reflektorset

Irrtümer und Änderungen vorbehalten

Geometrie

geometrie
Rahmengröße M
B
Sitzrohrlänge 326,2
C
Oberrohrlänge 526,88
D
Steuerrohr 118
E
Lenkwinkel 69°
F
Sitzrohrwinkel 72,5°
G
Kettenstreben 396,68
H
Radstand 1081
I
Stack 556
J
Reach 430

Spacer 25

Vorbaulänge 45

Lenkerbreite 760

Kurbellänge 170

Sattelstütze Ø 30,9

Sattelstützenlänge 200

Laufradgröße 26"

Federweg vorne 100

BIKEKLASSIFIKATION: Diese Nutzungsart steht für sehr anspruchvolles, stark verblocktes und extrem steiles Gelände, welches nur von technisch geübten und sehr gut trainierten Fahrern bewältigt werden kann. Größere Sprünge bei sehr hohen Geschwindigkeiten sowie die intensive Nutzung von ausgewiesenen Bikeparks oder Downhillstrecken sind typisch für diese Kategorie. Bei diesen Bikes ist unbedingt darauf zu achten, dass nach jeder Fahrt eine intensive Prüfung auf mögliche Beschädigungen stattfindet. Vorschädigungen können bei deutlich geringeren weiteren Beanspruchungen zu einem Versagen führen. Auch sollte ein regelmäßiger Austausch von Sicherheitsrelevanten Bauteilen berücksichtigt werden. Das Tragen von speziellen Protektoren wird unbedingt empfohlen.
Vollgefederte Bikes mit langen Federwegen, aber auch Dirtbikes zeichnen diese Kategorie aus.